22 SSW ständig harter,ziehender Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beautymum32 11.05.11 - 15:35 Uhr

Hallo :-)!

Ich brauche mal Euren Rat...
...sobald ich mich bewege und länger als 15 Minuten auf den Beinen bin,
bekomme ich einen harten Bauch und starkes Ziehen.
Mir ist ja durchaus bewusst, das es Übungswehen sein könnten.
Aber so früh schon...und sobald ich mich bewege??
Wenn ich mich hinlege,wird es besser und verschwindet nach 10 Minuten!!
Nehme schon seit einiger Zeit 3mal 2 Magnesium-Kapseln am Tag, da ich schon mal so starke Schmerze hatte..es aber wohl Dehnungsschmerzen waren..und ich zudem vor 7 Jahren einen Notkaiserschnitt("sanft") hatte und es durch die Verwachsungen evtll.zu Schmerzen kam.Wurde dann auch besser.

Ich danke Euch schon im Vorraus für Eure Antworten :-) !

Lieben Gruß
Melanie mit Boy inside

Beitrag von isi1709 11.05.11 - 16:06 Uhr

Hi,

bin auch in der 22. SSW und habe das auch immer wieder. Allerdings dauert das bei mir doch ganz schön lange, bis es kommt. Würde auf jeden Fall mal beim Frauenarzt anrufen. Könnte gut sein, dass das schon Vorwehen sind. Ggf. wird er dich krank schreiben. Dein Kleines ist ja auch einfach noch zu jung um auf die Welt zu kommen.

Drück dir die Daumen

LG

Isabel

Beitrag von flugtier 11.05.11 - 18:51 Uhr

Übungswehen sind in der 22. nicht früh ;-) Die gehen ab der 20. Woche ca. los - bzw. können.
Einfach langsamgehen lassen ;-)