Würdet ihr das anziehen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von kendra.26 11.05.11 - 15:45 Uhr

Hallo,

ich habe heute ein Kleid gefunden, welches mir echt gut gefällt, aber ich bin am zweifeln ob es nicht zu kurz ist #zitter

http://www.7trends.de/miss-sixty-alizee-minikleid-mit-abstraktem-floralem-print-in-gruen-weiss.html

Die Figur dazu habe ich, aber sieht es nicht schl.... aus, wenn man so rumläuf?

Wie seht ihr das?

Beitrag von daviecooper 11.05.11 - 15:47 Uhr

Hallo!

Ich find es schön sommerlich, als Freizeit-Look gefällt es mir. Wenn du es tragen kannst, nur zu!

Im Büro oder auf ne Hochzeit würd ich es jetzt nicht anziehen;-)

LG

daviecooper

Beitrag von kendra.26 11.05.11 - 15:56 Uhr

Klar fürs Büro würde ich es nicht anziehen :-p aber so mal zum Eis essen, meine Befürchtung ist halt, wenn ein Windstoß kommt #schock das man alles sieht.

Habe mal ein anderes Bild in der VK , da sieht man meine Figur besser.

Ich denke ich werde es mir mal bestellen, zurückschicken kann ich es ja immernoch, bin halt sonst eher der elegantere Typ, aber das Kleid gefällt mir.

LG

Beitrag von ayshe 12.05.11 - 08:44 Uhr

##
meine Befürchtung ist halt, wenn ein Windstoß kommt das man alles sieht.
##
Das könnte bei dem Schnitt und dem Stoff vllt wirklich passieren.

Beitrag von ayshe 11.05.11 - 15:47 Uhr

Generell kann man die Frage ja nicht beantworten.

Ich weiß nicht, wie das Kleid an dir aussieht.
Ich trage auch Miniröcke (vllt einen Tick länger als dieses Kleid, weiß ich jetzt nicht), aber es paßt zu mir und meiner Größe usw.

Kurz muß nicht zwingend schlampig sein.

Beitrag von sarahg0709 11.05.11 - 15:52 Uhr

Hallo,

also für mich wäre das nichts. Aber, wenn es Dir gefällt, warum nicht.


LG

Beitrag von ...schnuckelchen... 11.05.11 - 16:01 Uhr

hey....

also ich finde das wenn man so kurze sachen anzieht ,dann muss man damit einfach umgehen können,also nicht breitbeinig sitzen oder so...dann ist es auch nicht schlampig...wenn du nicht grade weiße stiefel dazu anziehst,sondern ballerinas oder so..dann ist es ok.ich würde es auch anziehen...
lg

Beitrag von white-blank-page 11.05.11 - 16:06 Uhr

zu kurz.

Beitrag von __sunrise__ 11.05.11 - 16:12 Uhr



Das Kleid ist echt süss. In der Stadt würde ich es allerdings mit einer 3/4-Leggings anziehen. Im Urlaub kann man das durchaus auch so tragen!

Gefällt mir, jedoch wäre es mir persönlich zu teuer!

Liebe Grüße!

Beitrag von ajl138 11.05.11 - 19:00 Uhr

Unterstreiche ich komplett!

Beitrag von risala 11.05.11 - 16:21 Uhr

Hi,

früher hab ich in der "Länge" regelmäßig Kleider und Röcke getragen - heute besser nicht mehr :-p.

Generell finde ich dieses Kleid zu bunt und viel zu mädchenhaft für eine erwachsene Frau.

Und ganz ehrlich (ich habe in der VK gelinst ;-)):
von der Figur her kannst Du das ganz sicher tragen, aber ich finde, dass es überhaupt nicht zu Dir passt.

LG
Kim

Beitrag von babsie81 11.05.11 - 20:40 Uhr

Nach dem Bild finde ich,es passt sehr gut zu ihr

Beitrag von umsche 11.05.11 - 16:22 Uhr

Im Urlaub - klar.

Beitrag von not-for-sale 11.05.11 - 16:27 Uhr

Du siehst bestimmt toll darin aus! #pro

Beitrag von derhimmelmusswarten 11.05.11 - 16:50 Uhr

Mir gefällt das Muster nicht. Anziehen könnte ich es, würde ich aber wohl dennoch mit einer Leggings. Vielleicht mit einer 3/4-Leggings.

Beitrag von redrose123 11.05.11 - 17:08 Uhr

Wir kennen dich nicht, mir gefällt es gar nicht und ich könnt sowas auch nicht tragen :-P

Beitrag von litalia 11.05.11 - 17:17 Uhr

ich finds zu kurz....am strand, ok :-)

aber so? ...also ich würde nicht in die stadt gehen mit einem rock der gerade so über den arsch geht. ja das finde ich schlampig.

Beitrag von imzadi 11.05.11 - 17:41 Uhr

Nein, ich hab vor dem Muster angst.

Beitrag von harveypet 11.05.11 - 17:58 Uhr

Augenkrebs und Gehirnbrand !!

Das ist eine mehr als üble 60er Jahre Parodie.

Beitrag von kendra.26 11.05.11 - 18:39 Uhr

#rofl echt so schlimm?


Beitrag von harveypet 11.05.11 - 18:43 Uhr

sowa haben in den 60ern schon nur ziemlich abgedrehte Mädels getragen!!

Beitrag von kendra.26 11.05.11 - 18:44 Uhr

ziemlich abgedreht? Was meinst du damit?

Beitrag von harveypet 11.05.11 - 19:04 Uhr

na sowas haben eben die Mädchen so um die 17 bis 20 getragen um zu provozieren.

Beitrag von king.with.deckchair 11.05.11 - 18:38 Uhr

Bist du jünger als 20, 22?

Dann ja.

Beitrag von kendra.26 11.05.11 - 18:44 Uhr

Nein, ich bin 28.

Aber mir gefällt das , ist das nicht das Wichtigste?

Wenn ich mit meinen Töchtern unterwegs bin, dann ziehe ich mich auch eleganter an, aber trotzdem modisch, ich mag den Muttilook nicht, hauptsache praktisch.
Ich wollte einfach mal was völlig anderes, wenn ich mit meinem Mann mal ein Eis essen gehe, oder bisschen bummeln, aber ohne Leggings ist es mir auch zu kurz.

VG

  • 1
  • 2