So langsam mache ich mir etwas Sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleines-entlein 11.05.11 - 16:42 Uhr

Schönen Nachmittag an alle,

ich schreib hier relativ selten, aber so langsam bin ich etwas verunsichert. Seit ca. 2 Wochen kommt es häufiger am Tag vor, dass mein Bauch hart wird, also dass sich irgendwie meine Gebärmutter zusammen zieht, was nicht weh tut, aber manchmal sehr unangenehm ist. Ich hab das Gefühl, dass das jeden Tag schlimmer wird und habe so langsam ein bisschen Angst. Meinen nächsten Arzttermin habe ich am Montag und da werde ich auf jeden Fall mal nachfragen.
Sind das jetzt einfach nur Übungswehen und das ist nicht schlimm, oder sollte ich mir weiter Gedanken machen? Dem Krümel geht es gut, spüre ihn häufig und Angelsound bestätigt das auch.

Lg kleines Entlein

Beitrag von zweiunddreissig-32 11.05.11 - 16:43 Uhr

Bei deiner SSW würde ich das unbedingt abklären! Viel zu früh für Übungswehen.

Beitrag von kleines-entlein 11.05.11 - 16:48 Uhr

Ich werde am Montag das auf jeden Fall mal ansprechen. Ich weiß, dass es früh ist dafür, aber es hält sich im Rahmen laut Google. Kann anscheinend am früher Mitte auftauchen und das bin ich ja schon, mache mir trotzdem Sorgen, weil es immer mehr wird.

Lg

Beitrag von lorelai84 11.05.11 - 16:44 Uhr

Nimmst du magnesium?

Ich hatte das auch und dadurch wurde es besser!;-)

Beitrag von kleines-entlein 11.05.11 - 16:49 Uhr

Nein, im Moment nicht, aber damit könnte ich wirklich anfangen, schaden kann es auf jeden Fall nicht. :-)

Lg