Frage wegen Hebammenbesuch ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tusari85 11.05.11 - 17:05 Uhr

Hallo ihr lieben,

vorhin war die Hebamme das zweite mal bei uns und diesmal hat auch mein Mann sie kennengelernt. Er war auch kurz dabei und sie hat gesagt das sie mir auch Atemübungen zeigen möchte. Mein Mann wird dann auch dabei sein, weil wir das gerne so wollen und sie ist auch damit einverstanden.

Sind eure Männer auch dabei, also ist das ok ?? Er wäre dann halt nur das eine mal dabei, sonst möchte ich gerne alleine mit der Hebamme sein. Ah und noch was sie hat mir Himmbeerblättertee gebracht und ich habe den jetzt gar nicht bezahlt #gruebel und sie hat auch nix gesagt. Ist mir jetzt eingefallen, hätte ich den bezahlen müssen ??

Danke

lg
tusari #winke

Beitrag von juliz85 11.05.11 - 17:10 Uhr

huhu!
also, wir hatten sogar einen partnerkurs zur geburtsvorbereitung, da haben wir auch atemübungen gemacht. er muss mir das ja dann zeigen, wenn ich während der wehen alles vergesse ;-)
ansonsten is er, wenn die hebi heim kommt noch nicht dabei gewesen, aber er ist einfach arbeiten. sonst könnte er auch, oder sollte. je mehr er weiß, desto mehr kann ich vergessen...

Beitrag von tusari85 11.05.11 - 17:14 Uhr

also den Partnerkurs wollten wir ja auch machen, aber dann habe ich gesagt, das ich erstmal einen Frauenkurs machen möchte mit 7 Terminen, weil ich ja eh zu hause bin. Wollten jetzt im Anschluss einen Kurs noch gemeinsam machen am Wochenende, aber die Hebi meinte auch das lohnt sich nicht mehr. Naja dann bereiten wir uns halt zuhause mit der hebi vor. :))

Beitrag von juliz85 11.05.11 - 17:18 Uhr

is ja komisch! wieso lohnt sich das nicht? ich bin froh über den partnerkurs weil mein freund (und ich) viel gelernt hat, wie er mir helfen kann, wie ne geburt abläuft... aber du bist ja schon relativ weit, vielleicht mein sie, dass du keinen mehr schaffst! aber wenn sie zuhause auch alles macht, gehts ja auch! im kurs hat man halt auch kontakt zu anderen. das tut den männenr auch gut, zu hören wie es andeen männern geht oder das deren frauen noch schlimmer sind ;-)