Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von flohbibi 11.05.11 - 20:09 Uhr

In unserer Nachbarschaft ist gestern ein schreckliches Unglück passiert.
Unsere Nachbarin hat ihre dreijährige Tochter überfahren. Sie wollte wegfahren und konnte nicht sehen, daß die Kleine neben dem Auto stand.
Die kleine war mit meinem Sohn (4J) im Kindergarten. Er war zwei Tage bei Oma und Opa und weiß noch nichts.
Da er Morgen wieder in den Kindergarten geht müssen wir ihm Morgen früh erzählen das das Mädchen verunglückt und tot ist. Wir wollen ihm natürlich nicht genau erzählen was passiert ist.

Kann mir jemand Tips geben wie ich es einem vierjährigen sagen kann.

Beitrag von stefmex 11.05.11 - 20:25 Uhr

Oh mein Gott! Da reißt mich ehrlich gesagt echt von der Couch.

Ich hab keine Ahnung wie man so etwas einem Kind beibringt. Wobei Kinder eh völlig anders mit solchen Tatsachen umgehen, da sie glücklicher Weise noch nicht unsere Erwachsenen-Ratio haben.

Gugg doch mal bei Trauer & Trost ob da jemand Rat weiß. Die arme Mutter. Was für ein Horror!!!

Beitrag von babsie81 11.05.11 - 20:27 Uhr

Oh nein...das arme Kind, die arme Mutter..ich möchte mir nicht mal vorstellen,was die Familie jetzt durchmachen muss#kerze#heul

Aber zu deiner Frage:
dein Sohn ist kein Baby mehr und versteht alles sehr gut. Es bringt nichts, ihn zu schonen,denn er wird es von anderen/spätestens im Kindergarten hören.
Also seit ehrlich, zündet vielleicht eine Kerze für die Kleine an und erzählt es ihm. Behutsam aber ehrlich...lasst ihn Fragen stellen und antwortet.
Tot gehört zum Leben. Und ich wünschte,es müsste niemand diese Erfahrung machen

Beitrag von carlotka 11.05.11 - 20:45 Uhr

Ich bin auch der Meinung, dass ihr Eurem Sohn sagen solltes was geschehen ist. Im Kindergarten wird auch gequatscht und da ist es besser er erfährt es von seinen Eltern.

Grüße
Sabrina