Geschenk zum Abschied im Kiga

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ss120875 11.05.11 - 20:44 Uhr

Hallo,

nach mehreren Jahren Kindergarten ist es nun auch so weit und mein ältester Sohn kommt in die Schule.

Wir haben uns nun über ein Abschiedsgeschenk Gedanken gemacht und hatten u.a. den Vorschlag, einen Insektennistkasten zu basteln, der dann im Garten abgestellt und beobachtet werden kann.
Nun hab ich aber Bedenken, denn wenn wir dem Kindergarten die Insekten anschleppen und das evtl. für die Kinder nicht so gut ist...

Meine Frage wäre nun, wieviel Getiers schleppt man sich denn mit so einem Nistkasten an und ist das wirklich eine so gute Idee? Ich hab meine Zweifel.

LG
Silke

Beitrag von buebi19 12.05.11 - 05:48 Uhr

habt ihr denn kein zuckertüten(abschluss)fest? wir schenken an diesem abend den erzieherinnen der gruppe was zusammnen. haben uns für ein memory mit fotos der kinder und einen kalender n dem jeden monat ein anderes kind ein bild gemalt hat. dazu bekommen sie, wenn die kinder schreiben können, jede woche eine postkarte 13 wochen lang(sind 13 vorschulkinder).

schenken denn alle eltern was getrennt? macht doch lieber was zusammen, spart zeit und geld.