hab solch ein schiss!!!!!! jammerposting

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larsmama09 11.05.11 - 21:34 Uhr

hallo ihr lieben,

mein nmt rückt näher und näher und irgendwie bekomme ich immer mehr mit der angst zu tun! hätte ich nicht gedacht! vor was hab ich angst? vor der enttäuschung das es nicht direkt nach der fg wieder geklappt hat und der test negativ ist? oh man ich weiß grad nirgends hin mit meinen gefühlen, könnte nur heulen, bzw tue es zeitweise auch einfach so mal grundlos...

was meint ihr wann ich testen soll? nehme seit heute utrogest auf anraten der ärztin weil ich sie danach fragte....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943869/585152

danke fürs zuhören#schmoll

Beitrag von lara1107 11.05.11 - 21:38 Uhr

also ich hätte freitag nmt gehabt und habe heute getestet...ergebnis in meiner vk...#winke

Beitrag von larsmama09 11.05.11 - 21:46 Uhr

alles gute wünsch ich dir!!!!

hast du auch en zb?

Beitrag von unipsycho 11.05.11 - 21:46 Uhr

Hallo!

Kann ich nachempfinden... Bin auch total am Hibbeln, obwohl der Es grad erst mal rum ist. Bin heut wohl ES+2.

Diese Angst ist mies. Nicht nur, dass man nicht gleich wieder schwanger ist, sondern auch, dass es wieder schief gehen könnte.

Du wirst wohl am 12.5. mit nem 10er testen müssen. Bzw. zu deinem FA gehen und nen Bluttest machen. Wenn der dir das Utrogest verschrieben hat, muss der doch auch deinen hcg-wert kontrollieren.
Kann ja nicht sein, dass du jetzt jeden Monat einen Test kaufen musst.

Meine FÄ hat gesagt, dass ich, wenn ich das Utro nehme, 2 Tage vor NMT zu ihr kommen und Blut geben soll, damit das Utro pünktlich abgesetzt werden und meine Mens kommen kann.
Allerdings versuch ich es jetzt erst mal ohne Utro... #zitter

Beitrag von larsmama09 11.05.11 - 21:57 Uhr

also ich habe es erst jetzt angefangen zu nehmen. mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als zu testen und zu ihr zu fahren und den hcg zu testen.
bei meiner letzten schwangerschaft (fg) waren die tests alles negativ! sogar 2 tage vor fa besuch und da sah man deutlich eine fruchthöhle!

Beitrag von lara1107 11.05.11 - 22:29 Uhr

nein ich habe kein zb geführt...hatte mir jetzt für den nächsten zyklus den cyclotest gekauft aber das hätte ich mir dann wohl sparen können...:-D