Kleiderfrage - Ich bin am Verzweifeln

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von schocorinna 11.05.11 - 21:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir sind dieses Jahr zu drei Hochzeiten eingeladen. Nun brauche ich ein schönes Kleid, in dem ich möglichst grandios aussehe. :)

Ich brauche ein paar Tips, was am besten zu meiner Figur passt.

Zu mir: Ich habe eine sehr große Oberweite (Körbchengr. G).
Bin nur 165 cm groß.
Meine Beine finde ich unschön, und auch bei den Armen sollte raffiniert kaschiert werden.
Wie verpacke ich das alles am optimalsten?

Freu mich auf eure Antworten. #winke

Beitrag von nicolevoice 11.05.11 - 22:10 Uhr

Hallo,
schau mal das sieht so aus, als ob es große Brüste gut verpackt und Beine verdeckt.

http://www.sheego.de/Abendkleid/an36453871/SheegoDe?ShopID=sh9882819sp13585089&ArticleIndex=6&CategoryName=kat_anl_am&psize=S&PageType=selectFirstDeliverableProduct=&SearchParameter=&@QueryTerm=*&ParentCategoryName=kat_anl_am&@Sort.Position=1&@Page=1

Es gibt noch ein paar andere nette Kleider.
Viel Spaß beim stöbern.
Gute Nacht

Beitrag von hedda.gabler 12.05.11 - 00:14 Uhr

Hallo.

Du schreibst leider nicht, welche Konfektionsgröße Du hast.
Wenn Du Deine Beine nicht magst, würde ich Dir zu einem langen Kleid raten. Wenn es eher schmal geschnitten ist, passt das auch zu Deiner Körpergröße. Von den im Moment angesagten Schnitten bei Maxikleidern würde ich aufgrund der Oberweite eher abraten, da man dann nur noch Busen sieht;-) Du musst einfach ausprobieren, ob es aussieht.
Mal ein Beispiel:
http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Kleider-unter-Knie/BH010/Damen-Maxi-Seidenkleid-mit-Federnmuster.html?NavGroupID=4
Meines Erachtens ein tolles Kleid, aber wie gesagt, wegen der Oberweite eher Vorsicht.

Da Du auch die Arme verdecken möchtest, würde ich hierzu raten:
http://www.simplybe.de/wild-child/maxikleid/invt/rc904lc/
http://www.simplybe.de/-neuheiten/maxikleid/invt/rc888lc/
http://www.monsoon.co.uk/new-dresses/felipe-kaftan/invt/85342103/
http://www.monsoon.co.uk/day-dresses/goa-maxi-dress/invt/85329039/
http://www.monsoon.co.uk/monsoon-originals/baracuda-maxi-dress/invt/85323972/
Einer meiner Favoriten: http://www.monsoon.co.uk/maxi-dresses/eva-maxi-dress/invt/85318576/
Bei Monsoon ist übrigens oben herum viel Platz;-)

Aber Du siehst, dass ich leider nicht viel bieten kann ... ich finde vieles, passend zu Deiner Figur in lang, aber ohne Ärmel ... oder in kurz, dafür mit Ärmel (wenn die Beine nicht ganz fies sind, kann man übrigens mit einer guten Strumpfhose einiges kaschieren, durch Glanz oder einfach nur hauchzart, um die Beine etwas zu modellieren).

Wenn Du Dich also entscheiden könntest, welchen "Makel" man doch sehen darf, Arme oder Beine, hätte ich noch mehr auf Lager;-)

Gruß von der Hedda.

Beitrag von nicole1508 12.05.11 - 08:26 Uhr

Wow und Ich dachte meine wären mit F schon mörderisch...Wo bekommst Du denn gute BH´s her???
Hmm Ich finde das Du vieleicht bei deiner Grösse etwas kürzeres wie Bodenlang tragen solltest,denn bei 1,65cm wirkt das noch drückender...
Aber bei deinem Busen weisste ja wo die Blicke hin gehen werden,und Ich meine nicht die Beine!!
Viel Spass
Lg Nicole

Beitrag von schocorinna 12.05.11 - 09:09 Uhr

Hallöchen,

vielen lieben Dank für eure Antworten und Empfehlungen. Ich hab da auch schon ein Kleid ins Auge gefasst.

Ja, ich komme mir seit der Schwangerschaft so unförmig vor. Mein Freund meint ich würde übertreiben, grad, wo ich in den letzten Monaten 10 kg abgenommen hab. Aber ich bin da sehr selbstkritisch.

Ich trage nun Konfektionsgröße 42/44. Zumindest in Hosen. Obenrum kann ich locker 46/48 tragen.

Ich denke, dass ich eher was ärmelloses tragen würde. Meine Waden sind nämlich sehr stark ausgeprägt. Freu mich auf weitere Ideen.

Lieben Gruß

Beitrag von modepaula 13.05.11 - 11:00 Uhr

Hallo, ich bin selbst groß und kenne daher das Problem was Passenden zu finden! Ich kann dienur empfehlen mal den Online-Shop www.astrapahl.com zu besuchen.
Hier findest du mit Sicherheit das passende Kleid und für das Bedecken der Arme kannst du die passene Stola oder auch den passenden Schal zum Kleid bestellen. Mir gefällt der Shop und die Kleider sind echt schick! Vielleicht findest du da ja auch das Passende für dich! Ich drück dir die Daumen!