Wann wieder Üben???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diegucci88 11.05.11 - 21:59 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe am Muttertag leider einen Abort gehabt.. war am WE im KH und heute beim FA!!Die im KH meinten ich sollte 1-3 Monate warten bis wir wieder üben sollten.. Meine FA sagte ich dürfte sofort wider los legen wenn wir wollen.. Ich hatte keine Ausschabung.. alles natürlich von "statten gegangen" wenn ich das mal so sagen darf....

Was mein ihr?

mir gehts Körperlich richtig gut und auch Seelisch!!

lg Nicole mit 2 #sternkinder fest im Herzen , und einen gesunden Sohn an der Hand :)

Beitrag von wartemama 11.05.11 - 22:08 Uhr

Wenn es Dir wieder gut geht, würde ich in diesem Fall auf meine FÄ vertrauen und es gleich wieder versuchen. #blume

LG wartemama

Beitrag von sibra83 11.05.11 - 22:09 Uhr

nach meinem abort kurz vor weihnachten ohne as durfte ich sofort wieder üben... das haben wir auch gemacht... leider hats beiher nicht wieder geklappt...

Beitrag von monique.2011 12.05.11 - 00:13 Uhr

hey...
ich hatte eine as am 29.4. und im kkh meinten soe auch ich solle drei monate warten. meine fä meinte ich muss warten bis die blutung aufhört und dann kann es sofort wieder losgehen. wir sind fleissig am basteln und hoffen das es schnell wieder klappt...ihr aussage war auch noch das man festgestellt hat wenn der körper noch nicht wieder dazu bereit ist passiert es auch nicht...ich drücke allen die daumen