Welchen Abendbrei?...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von cita74 11.05.11 - 22:15 Uhr

Hallo!
Ich kann mich einfach noch nicht entscheiden ,welchen Abendbrei ich nehme von Alnatura oder Hipp-Bio Getreidebreie.
Wichtig ist mir ,das er glutenfrei ist und milchfrei.
Ich möchte ihn gerne mit Ha-Pre Milch anrühren.
Was schmeckt denn besser ,Hirse oder Reisflocken?
Muss ich da auch Obst oder Öl mit anrühren?
Sorry für die vielen Fragen.#schwitz
Liebe grüsse.Cita#winke

Beitrag von ulmerspatz37 12.05.11 - 06:42 Uhr

Am besten nimmst Du so einen Brei, der am wenigsten Zucker enthält. Bei den meisten Breien ist für mich zu viel Zucker drin.
Ich mache abends Zwiebackbrei mit selber gemachtem Obstmus. Den Zwieback kannst Du mit Wasser, Milch, Pre-Milch anrühren, wie Du willst. Von der Konsistenz her kannst Du den dann pürieren oder stückiger lassen - je nachdem wie es Dein Baby will.

Beitrag von sarahjane 12.05.11 - 09:47 Uhr

Unserem Junior mundeten Hirse und Reisflocken gleichsam. Obst/Öl mischten wir nur unter, wenn unser Spross Hirse oder Reisflocken nachmittags bekam.