Babyzimmer von Internet

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 06:32 Uhr

Hallo Liebe Mütter oder Mütter werdende :)

Ich bin nicht mal schwanger aber habe im Internet ein Babyzimmer gekauft, wo wir heute abholen werden.
Um wieviel kostet normalerweise ein#baby Babyzimmer, lohnt es sich für 500.- ein normales Zimmer zu kaufen?
Was meint Ihr?
Grüsse Regenbogen.

Beitrag von winter2010 12.05.11 - 07:18 Uhr

Guten Morgen,

du bist nicht schwanger aber ihr kauft trotzdem ein Kinderzimmer. Ich denke das muss man nicht verstehen. #gruebel
Kinderzimmer gibt es in ganz verschiedenen Preisklassen, von ganz billig bis zur Luxusklasse.

Würde kein Zimmer besorgen, wenn ich nicht schwanger wäre

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 12:52 Uhr

Ja, ich habe ein leeres Zimmer dass später ein Kinderzimmer sein sollte, dann habe ich halt einfach so gekauft weils Günstig war ( Fabrikneu )
Und warte nur noch aufs schwanger werden :-)

Beitrag von mausi111980 12.05.11 - 07:25 Uhr

Okay. Also wofür ein KiZi wenn du nicht SS bist?

Also ich würde das net kaufen OHNE Grund.

Aber okay. Aber es gibt KiZi für 300€ bis 2000€ oder sogar mehr.




LG Mandy 27.SSW

Beitrag von brine87 12.05.11 - 07:55 Uhr

sie hat mir sicherheit einen riesen kindwunsch und kann nicht anders als schon zu kaufen
ich kenne das von meiner tante die hat nen komplettes zimmer eingerichtet kann aber keine kinder kriegen
gibt es oft also wundert euch nicht

Beitrag von mausi111980 12.05.11 - 08:00 Uhr

Aber is das net noch schrecklicher nen fertiges Kinderzimmer stehen zu haben und dann kein Kind zu bekommen?

Meine Cousine hat immer gleich nen KiWa gekauft wenn sie vom Arzt die bestättigung bekam und dann hatte sie glaub 4FG´s. Da steht da nen KiWa und sie muss ihn wieder verkaufen.





LG Mandy 27.SSW

Beitrag von brine87 12.05.11 - 08:11 Uhr

es ist glaube einfach nur extrem hart für solche frauen

wenn schon zich künstliche befruchtungen hinter sich hat und nix klappt

die müssen sich hormone spritzen und was weiss ich

meine tante reist schon in andere länder weil deutschland nix mehr machen will
als letztes war sie für 8 wochen in norwegen!

jetzt bin ich auch noch schwanger und sie ist so stock sauer auf mich das sie nicht mehr auf feiern der familie wo ich auch bin
und wenn sie mich doch mal sieht macht sie mich fertig
meiner andern tante die in 2007 schwanger war hat sie drohbriege geschrieben

Beitrag von mausi111980 12.05.11 - 08:31 Uhr

BOAR ich würde sagen das bedarf professionel Hilfe. Ich kann doch anderen ihr Glück nicht gönnen, nur weil ich selber etwas gern hätte!

Ich habe einmal jemanden sein Glück nicht genönnt. Diese Person hatte dann ein FG und seitdem denke ich "NEIN sowas passiert dir nicht noch mal".

Denn meine beste Freundin hat 2002 ihren Sohn bekommen ich habe mich so für sie gefreut, aber dann kam mein Kinderwunsch auf, aber zu dem Zeitpunkt war ich schon lange Single und hatte wahnsinnige Ansprüche und deshalb hab ich nicht die Chance gehabt SS zu werden, so allein wie ich war.

Und dann 2006 war sie wieder schwanger und ich habe so gedacht "Warum sie schon wieder? Sie hat doch schon ein Kind! Ich will JETZT ein Baby!" und ein paar Wochen später schickte sie mir eine SMS das sie beim FA sitzt und das Baby keinen Herzschlag mehr hat. Oh man habe ich mir Vorwürfe gemacht, das kann sich keiner Vorstellen und seitdem freu ich mich für JEDEN der schwanger ist und ein gesundes Baby bekommt.


Ich hoffe du kommst mit der feindseligkeit deiner Tante klar. Stelle mir das ja schon sehr belastend vor. Wünsche dir alles Gute weiterhin.




LG Mandy

Beitrag von brine87 12.05.11 - 08:40 Uhr

ja ich gehe ich so gut wie möglich aus dem weg

sie ist deswegen auch schon in psychatischer behandlung und in einer selbsthilfegruppe aber seid dem wird es nur noch schlimmer finde ich
in der gruppe bastelt sie ton-figuren die schwanger aussehen und lauter so ein quatsch
der mann von ihr ist auch schon am durch drehen

Beitrag von mausi111980 12.05.11 - 08:45 Uhr

Na dann wünsche ich dir aufjeden Fall eine unbeschwerde Scwangerschaft und deiner Tante bald den Frieden den sie braucht - und wenn es ein positiver SST ist.
Oh man und das soll helfen? Aber okay die Leiter solcher Gruppen sollten glaub wissen was sie tun.


Schönen Tag noch.

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 12:58 Uhr

Nein habe keine künstliche befruchtung, sondern bin erst seit 2 Monaten mit der Gedanke Baby zu wünschen, ich hoffe nur, dass es so schnell wie möglichst klappt auch wenn das Kinderzimmer schon bereit steht :-)

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 12:57 Uhr

Es tut mir leid mit deiner Cousine, ich finde es noch nicht schrecklich da ich neu angefangen habe mit warten.
Ich hoffe dann nur, dass ich auch Kinder bekomme.

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 12:55 Uhr

Ich habe est seit 2 Monaten mit Kinderwunsch angefangen, aber es ist schon riesigES WUNSCH, dachte es spielt keine Rolle zuerst das Zimmer, dann das Baby ;-)

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 12:53 Uhr

Ja ich bin so neugierig aufs Baby vorbereiten und wollte einfach mal so anfagen damit, warte nun, dass ich schwanger werde egal wie lange es dauert.

Beitrag von majleen 12.05.11 - 08:04 Uhr

Mal abgesehen davon, dass man kein Kinderzimmer kauft, wenn man noch nicht mal schwanger ist, finde ich es komisch, wenn du hier frästet, was wir von dem Preis halten. Da wird sicher jeder was anderes im Kopf haben.

Ist es neu oder gebraucht? Wie viele Möbel sind dabei? Was kostet es sonst bei einem Händler? Ist es Funier oder Vollholz? Und und und....

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 13:01 Uhr

Majleen das Kinderzimmer ist Fabrikneu mit drei Möbeln, Material sehe ich erst am Abend wenn es kommt, aber 500 Franken nicht Euro, ich hab wohl vergessen dass man hier auf dieser Seite in Deutschland sind :-)
Ich habe ein leeres Zimmer wollte einfach mich so drauf freuen und vorbereiten.

Beitrag von conny3006 12.05.11 - 11:46 Uhr

Hi,

früher sagte man, es bringt Unglück, oder??

Für 500 Euro ein komplettes zimmer, sorry, aber das kann nichts gescheites sein...
Bei uns kostet die Wickelkommode schon 600 euro aus weißem Vollholz.

Hat die Verkäuferin nicht gefragt, wann es soweit ist, oder bist mit Kissen unterm Bauch los???

sorry, aber so das Geld "rauswerfen" wenn man noch nicht mal ss ist, verstehe ich echt nicht.....

aber mit solchen Antworten mußt du hier rechnen....

:-p

Beitrag von regenbogen86 12.05.11 - 13:04 Uhr

Conny3006,
500 Franken sorry nicht Euro..
Ich glaube sowieso nicht an Unglück :0)
Verkäuferin interessiert nur das Geld, aber zurzeit warte ich einfach nur ab wann es los geht, habe erst frisch angefangen..
Ich hoffe dann nur, dass es sich für das Geld lohnt.
Grüsse Regenbogen.