Babycomp

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lillebi82 12.05.11 - 07:57 Uhr

#winke Guten Morgrn. habe eine Blöde frage und zwar habe ich mir damls den Baby Comp gekauft als Verhüttungsmittel hat super Funktioniert;-) und jetzt haben wir umgestellt auf Familienplanung und der Comp zeigt mir eine Vermutete Schwangerschaft an und das die wahrscheinlichkeit ist ein Mädchen zu bekommen.Der zeigt mir ein Mädchen und den Geburtstermin an nun wollte ich mal euch fragen wer auch ein hat und bei wem das Geschlecht gestimmt hat,das würde mich wirklich interessieren.vielen Dank#winke

Beitrag von claude2010 12.05.11 - 08:25 Uhr

Ein Gerät der einem das Geschlecht vorraussagt?? Wow#rofl;-)
Hab noch nie davon gehört. Hast du dann auch schon nen Test gemacht-so richtig altmodisch mit draufpinkeln und so?:-)
Liebe Grüße
Claudi

Beitrag von rosalie100 12.05.11 - 10:44 Uhr

Hi,

ich gehöre leider nicht mehr in dieses Forum:-(, aber ich schaue gelegentlich mal vorbei.

Ich hatte auch den Babycomp und kann nur gutes darüber berichten. Ich habe zwei süße Mädels (5 J und 7 Monate) und bei beiden hat er mir auch ein Mädchen angezeigt. Bei meiner kleinen hat sogar der ET gestimmt. Laut FA wurde der ET auf den 24.09.2010 festgelegt. Der Babycomp zeigte mir als ET den 04.10.2010 an, und da wurde meine Maus auch geboren. Zufall oder nicht.......es hat gepasst.

Lg rosalie