Unterschied meiner Schwangerschaften *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von agrippinia 12.05.11 - 07:58 Uhr

Huhu#winke Ihr Kugelbäuche

wollte euch mal berichten wie unterschiedlich doch meine Schwangerschaften sind :-)

Ich habe schon 2 Jungs wo die Schwangerschaften wirklich identich waren. Aber laut den ganzen Omi's Weisheiten ist es bei mir komplett anders :-) Bei den Jungs habe ich komplett rund getagen, wo man ja eher sagt, das man es bei einem Mädel macht.Dann sah ich ganz schlimm aus, meine Haare voll strohig ganz viele Pickel#schmoll und übelkeit, das ich sogar bei beiden Stationär aufgenommen werden musste und meine Brüste haben sooooo weh getan das ich nicht drauf schlafen konnte, selbst wo ich noch nicht bestätigt hatte vom FA das ich #schwanger bin :-)Hatte bei beiden Jungs in der 21 Woche schon 5 kilo zugenommen, obwohl ich nicht richtig essen konnte, weil es mir soooo schlecht war....als ich hunger bekam hab ich nur herzhaftes essen wollen#mampf

Jetzt bin ich mit einem Mädel #schwanger und es ist komplett anders:-p
Meine Haut sieht soooo toll aus, hatte ich noch nie, selbst wenn ich nicht #schwanger bin:-D meine Haare wachsen und glänzen das ist soo toll!!!Ich habe nur vorne Bauch, nichts auf den Hüften, im gegenteil mir werden meine alten SS - Hosen zu gross um die Hüfte#ole
Ich habe erst 200 gramm zugenommen obwohl ich von Morgens bis abends nur süss kram esse vorallem Kirschstreuselkuchen#mampf
Meine Brüste tuen gaaaarnicht weh....freu:-)Übelkeit kenne ich in dieser SS garnicht#huepf

Das einzige was ich leider habe, ist das ich eine präpartale Depression habe, ist garnicht schön#schmoll und da leide ich auch sehr drunter und bekomme auch professionelle Hilfe, aber es ist ja nicht auf dauer und ich versuche alles Positiv zu sehen:-)

So Ihr lieben danke fürs#bla aber ich wollte euch mal meinen Untershcied erzählen und das es auch alles anders sein kann als unsere Omi's und Mami's erzählen :-)

Lieben Gruss die Sonnie mit Chiaro (8J) und #baby Marlon (10M) an der Hand und #ei Malia - Sophie unterm #herzlich

Beitrag von derhimmelmusswarten 12.05.11 - 08:26 Uhr

Auf die Sprüche von Omis gebe ich eh nix. Man darf sich nicht strecken, sonst erstickt das Kind, wenn man sich erschreckt, kriegt´s ein Feuermal usw. #bla

Naja ich bekomme jedenfalls wieder ein Mädchen und zumindest was die Ähnlichkeit der Schwangerschaften angeht, kann ich das nur bestätigen. Wenig Gewichtszunahme, diesmal nur mehr Kreislaufprobleme. Aber ansonsten fast alles identisch. Wobei die Behauptung, dass Mädchen die Schönheit rauben ja dann auch nicht stimmt. Zum Glück. Ich trage auch nur noch vorne, keine Wassereinlagerungen, nix.

Beitrag von agrippinia 12.05.11 - 08:38 Uhr

na sollte man ja auch nicht...Aber es gibt ja immer wieder welche, die Fragen, ob es bei einem Mädchen so ist und bei einem Jungen so ist...Deswegen wollte ich mal von mir erzählen, das es eben nicht so ist, denn mein Mädchen gibt mir absolut die Schönheit und die Jungs haben sie mir genommen :-P

Beitrag von cupido 12.05.11 - 08:36 Uhr

Hihi,

also bei mir ists ähnlich: bei meinem Großen hab ich übel zugenommen, trotz Appetitlosigkeit. Hatte struppige Haare und eine furchtbare Haut.
Dafür hatte ich, wenn ich Heißhunger hatte, nur Appetit auf Süßes... Und mein Bauch ging tierisch nach vorne, kaum auf die Hüften.

Jetzt ists ganz schön anders: Hintern ist dick geworden, ständig Hunger, dafür nehm ich nicht annähernd so viel zu, meist Appetit auf frisches Gemüse und Obst oder Herzhaftes, hab tolle Haare und eine sensationelle, wenn leider auch trockene Haut.
Der Bauch ging zwar schon in der 14. Woche nach vorne ist aber bis jetzt so geblieben, dafür macht die Hüfte und die Oberweite weiter... ;-)

So, leider hats noch nich eindeutig verraten, was es wird, ich tippe aber auf #baby-Boy... Es ist total kamerascheu, nicht mal das Gesichtchen will es zeigen! Nächste Woche ist Feindiagnostik, drückt mir die Daumen!

Ich werde berichten, ob die unterschiedliche Schwangerschaft bei mir auch Auswirkungen hatte... #winke

LG,

Cupido mit Räuberjunge (3) an der Hand und Nufnuf (19+5) unterm #herzlich