Bin total fertig... )-; brauch trost

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ozelis 12.05.11 - 08:38 Uhr

Hallo mädels,

bin grad total fertig und am heulen...

mein mann ist soldat und seit anfang märz auf nem lehrgang der am anderen ende deutschlands statt findet (ich nähe bodensee, er bei hamburg)....eigentlich sollte er am 15.7 wieder heim kommen und wir wollten noch mal urlaub machen bevor das baby kommt...und heute der anruf der alles kaputt macht, er muss am 25.7 zum nächsten lehrgang, auch bei hamburg und der dauert bis 21.9! und am 8.10 hab ich ET...bin total fertig ich dachte er bekommt wenigstens paar wochen der schwangerschaft mit ( wir sehen uns wenns hoch kommt 1 WE im monat) und nun kann ich froh sein wenn unser zwerg sich nicht auf den weg macht bevor mein mann vom lehrgang zurück ist! ich hoffe so sehr dass er bei der geburt dabei sein kann!
und als ob das nich schlimm genug wär, da kommt auch noch unsere tochter (4) vor paar tagen und meint sie braucht nen neuen papa weil ihrer ja nie da ist!#schock


sorry für das gejammere, aber ich bin grad total platt...

lg
ozelis

Beitrag von claude2010 12.05.11 - 08:42 Uhr

Oh nein, dass ist ja super traurig#schmoll#liebdrueck
Is aber auch n blöder Job. Das tut mir leid#liebdrueck
Hm, ich würd mal sagen dein Baby macht sich nicht auf den Weg bevor dein Mann nicht wieder da ist! :-)
Meine Daumen sind jedenfalls fest für dich gedrückt!!!#klee#klee#klee#klee
LG
Claudi

Beitrag von juliz85 12.05.11 - 08:47 Uhr

huhu!
das is ja totaler mist! gibt es keine sonderregelungen, wenn er soldat ist? oder kann er nicht krank machen... ich denk mal, das verhalten deiner tochter ist normal, sie sieht ja sicher bei anderen kindern, dass die väter da sind...
lg!

Beitrag von ozelis 12.05.11 - 08:57 Uhr

tja meine befürchtung ist dass der zwerg nicht warten wird...und wärend des lehrgangs dürfen die kein urlaub nehmen...wenn das baby kommt dürfte er theoretisch für 1 tag heim...aber da er so weit weg ist, ist es wohl nicht gerade realistisch. was meine tochter betrifft so tut es mir für sie einfach nur leid..ich seh ja wie sie ihn vermisst ( schläft sogar mit nem foto von ihm) aber wie soll ich denn die situation ändern? umziehen für ein halbes jahr wär ja auch blödsinn ...

Beitrag von mipa 12.05.11 - 08:52 Uhr

Ich glaub dir das, dass es schwierig ist, doch ich kenn das von meiner Freundin, das gehört nunmal zu seinem Job, und das wusstet ihr ja vorher.
Dafür verdient er halt mehr als die Männer die jeden Abend zuhause sind.
Man muss halt vorher entscheiden was einem vorgeht und was man opfert, mein das net böse, ich seh das nur realistisch.

Liebe Grüße und trotzdem kopf hoch :-)

Beitrag von diana-1984 12.05.11 - 08:52 Uhr

Das packt ihr #liebdrueck
Andere schaffen das auch!!!!!

Spreche da als erfahrene Soldatenfrau ;-)
Hab dir ne PN geschickt #blume

Diana

Beitrag von feroza 12.05.11 - 08:53 Uhr

Da Du Dir innerlich so wünschst, das er dabei sein wird, glaube mir:
Es macht sich auch erst dann auf dem Weg!!!;-)

Nicht traurig sein, sondern mit Freundinnen sturmfreie Bude auskosten!!!
(zur Ablenkung)

#winke

Beitrag von meandco 12.05.11 - 08:54 Uhr

pack dich doch im sommer zusammen und fahr ein paar wochen mit nach hamburg - oder in die umgebung von hamburg ...

so habt ihr urlaub, seminar und familie in einem #pro

und was ärzte angeht da: du bekommst sicher hier bei urbia einen rat oder auch dein fa kennt da oben einen arzt (kommt vor, ich war auch total geplättet, als ich feststellte, dass mein fa in der steiermark das mini-kh in oö in dem ich entbunden hab kannte. und noch mehr geplättet war ich als die aufnehmende hebi da gleich meinte: richten sie ihm schöne grüße von helga aus, ich hab mit seiner 2. frau die hebammenausbildung gemacht! mensch, die welt ist klein #schwitz)

lg
me

Beitrag von ozelis 12.05.11 - 09:09 Uhr

dankeschön für die antworten!:-)

sicher haben wir gewusst was auf uns zu kommt, aber zum einem war ich da noch nicht schwanger und zum anderen wenn man erst mal in der situation ist, dann kann es einem schon mal schwieriger vorkommen als man vorher gedacht hat....aber da müssen wir halt durch

lg

Beitrag von serena89 25.05.11 - 10:26 Uhr

Hallo,
tut mir schrecklich leid für dich, ich weiss wie schwierig es für dich ist. Ich bin auch Soldatenfrau und mein Mann ist dieses Jahr schon 12 Wochen auf Lehrgang und 4Wochen übung gewesen. Jetzt gerade ist er bei wieder beim Lehrgang. Ich bin froh, dass wir noch keine Kinder haben, aber ich weiss, was es heisst ein Kind allein grosszuziehen, meine kleine Schwester ist jetzt 3 und es war nicht leicht mit ihr, zum Glück hatte meine Mama mich zum helfen und ich war neben der Ausbildung ununterbrochen bei ihr.
Krankmachen ist leider auch nicht so einfach, den egal wie lang ein Lehrgang geht und wie viel du davon geschafft hast, musst du den von Anfang an wiederholen und das wäre bei so einem langem nicht sehr ratsam...
Und auch wenn es vllt nicht so gemeint war, lasst doch einfach die Sprüche "das hast du doch gewusst". Ja wir haben es gewusst, wie jeder andere Mensch es auch weiss, deswegen ist es trotzdem schwer und wir Soldatenfrauen haben eine schwere Last zu tragen. Wenn du dir einen Hund kaufst, der stirbt und du bist traurig, kommt doch auch keiner zu dir und sagt dir, dass du das doch gewusst hast und du wolltest es so! Warum müsst ihr dann bei uns so eiskalt sein? Und zum Geld: ich würde es lieber zahlen, damit mein Mann übernächsten Monat nicht 8Monate in den Afg muss, als dass er es mit nach hause bringt!!!!!!!!!! Ihr denkt immer nur ans Geld!

Ich wünsche mir für dich, dass der Papa zur Geburt allerspätestens zu Hause ist und ihr dann erstmal wieder ein wenig neuen Alltag geniessen könnt! Du kannst mir auch gern mal eine Nachricht schicken, wenn dir danach ist und du mal Dampf ablassen möchtest!

Liebe Grüsse serena