Hilft Joghurt wirklich ~Milchsäurebakterien~ Suche Erfahrungen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 0190kadett 12.05.11 - 08:52 Uhr

Hallo!

Es ist mal wieder soweit. Mein Mann und ich hatten gestern#sex.

Danach hat er wieder gesagt, das sein Penis brennt und juckt. #hicks Das hatten wir schon öfters und beim letzten Mal hat der FA nachgeschaut. Ich hatte keinen Pilz aber dafür nicht genug Milchsäurebakterien. Da hatte er mir den Tipp gegeben, das ich dann mit Joghurt und einem Tampon dagegen angehen kann. Da meine Gynoflortabletten nun alle sind wollte ich es mal mit dem Joghurt probieren.

Wer kennt sich von euch damit aus und hatte das schon mal probiert?
Ist das zu empfehlen oder soll ich doch liebr was aus der Apotheke nehmen?

Lg Tina #winke

Beitrag von trixie04 12.05.11 - 08:55 Uhr

Hi....

ich selber hab das noch nicht ausprobiert, aber ich hab das auch schon öfters gehört und bei google findest bestimmt paar einträge.
wenns dir dein FA rät, dann wird wohl auch was dran sein.
sollte dann aber naturjoghurt sein und den tampon net all zu lange drin lassen...

LG Trixie

Beitrag von netti000 12.05.11 - 08:55 Uhr

Ja das hilft gut! Habe es sogar mal mit PH-Testhandschuh zu Hause getestet!
Den einen Tag hatte ich auch Juckreiz und der Handschuh hat gezeigt dass ich nicht sauer genug war. Dann hab ich das mit dem Tampon gemacht und am nächsten Tag war alles wieder in Ordnung!

LG Netti

Beitrag von franzi76 12.05.11 - 08:55 Uhr

Ich habe das schon gemacht :-) Nimm aber ´n Naturjoghurt, :-p am besten aus´m Reformhaus - aber die anderen müssten es eigentlich auch tun - nur nix mit Früchten #rofl

Viel Glück!

Beitrag von natasja 12.05.11 - 09:13 Uhr

Also ich hab wiederum gelesen, dass man das lassen soll. Warum weiß ich gar nicht mehr, aber das war auch im Zusammenhang mit Pilz. Irgendwie sollen die Bakterien sich durch die Feuchtigkeit noch wohler fühlen oder so ähnlich. Aber wenns dein FA sagt, probiers doch einfachl.

Beitrag von grit102 12.05.11 - 09:42 Uhr

Japp, probiotische Joghurt pu hilft da gut. Hatte das vor ewig langer Zeit auch einmal probiert.. Jetzt in der SS habe ich allerdings Testhandschuhe und wenn da was ist, gehe ich zum Arzt...

Beitrag von snuffle 12.05.11 - 10:01 Uhr

Soll man nicht machen, weil im Jogurt auch bakterien sind, die wir im Intimbereich auch nicht haben wollen.#aha

LG

Beitrag von lalunia 12.05.11 - 10:19 Uhr

also meine arztin hat mir letzte woche erst gesagt, sowas soll man nicht machen!!! das hätte man früher gedacht und gemacht, aber neuste untersuchungen zeigen, daß das gegenteil ist.

da mein ph-wert nicht ok war, hat sie mir milchsäusebakterien in form von "zäpfchen" aufgeschrieben: vagisan, kosten um die 15 euro in der apotheke.

lg
lalunia