Noch keine Schwangerschafts bestätigung und Zahnarzt Besuch was tun

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gnom1308 12.05.11 - 09:06 Uhr

Hallo,

ich habe eine Frage, ich bin jetzt 10 Tage überfällig und habe einen Zahnarzttermin. Ich habe ja noch keine richtige Bestätigung einer Schwangerschaft, wie soll ich mich jetzt verhalten.

Bitte um Hilfe.

gnomi1308

Beitrag von mamimona 12.05.11 - 09:09 Uhr

woher weisst du,dass du überfällig bist?machst du zb oder ovus?

evtl hat sich dein ES verschoben.wenn man wirklich so weit überfällig ist,zeigt dir das jeder sst.

gehst du nur zur kontrolle zum ZA?oder weisst du,dass was gemacht wird?

Beitrag von gnom1308 12.05.11 - 09:52 Uhr

Hallo mamimona,

ich notiere mir immer wann ich meine tage bekomme und bin seit 10 tagen überfällig.

Bis jetzt ist es immer pünktlich gewesen oder 1-2 tage verspätet.
Habe noch keinen sst gemacht, wollte ich jetzt machen, da ich gelesen habe, das man es erst frühestens nach 10 tagen machen kann.

Ja ich weiß was gemacht werden soll, ich bekomme eine krone. Bin mir aber nicht mehr sicher ob ich da eine spritze oder Röntgenaufnahmen bekommen.

gnom1308

Beitrag von claude2010 12.05.11 - 09:09 Uhr

Du darfst doch zum Zahnarzt wenn du schwanger bist?!#kratz
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH#klee:-)

Beitrag von magiccat30 12.05.11 - 09:10 Uhr

Hast du einen test zu hause gmacht? Ich würde dem zahnarzt sagen es könnte vielleicht sein, aber du weißt es noch nicht. Wenn gebohrt wird nimmt er eine andere betäubung.

Beitrag von franzi76 12.05.11 - 09:11 Uhr

Ich würde hingehen und falls Du ne Betäubung bekommen sollst oder geröngt, würde ich sagen, dass Du glaubt schwanger zu sein.

Routineuntersuchung und "normales" bohren geht doch auch so!

Viel Spaß #rofl

Beitrag von meandco 12.05.11 - 09:13 Uhr

du gehst da hin #cool ist doch ganz normal.

wenn die röntgen wollen - drauf hinweisen dass du sehr wahrscheinlich schwanger bist.

und wenn du ne örtliche betäubung brauchst - es gibt welche die du in der ss bekommen darfst. einfach auf die ss hinweisen ....

gl
me

Beitrag von tattoorai 12.05.11 - 09:14 Uhr

lass kein röntgen machen! sicher ist sicher!

Beitrag von nanunana79 12.05.11 - 09:17 Uhr

Teste doch einfach wenn Du schon 10 Tage überfällig bist. Dann weißt Du wenigstens was Sache ist.

LG

Beitrag von gnom1308 12.05.11 - 09:59 Uhr

Das werde ich dan auch machen. Den Test kann ich mir leider aber erst nachher holen, wen ich da gesesen bin :-).

Ich hoffe nur das ich mir nicht zu viel erhoffe. Ich habe eben gelesen, das es einige gibt, die mehrfach schon drüber waren und anscheinend nicht schwanger gewesen sind.

ich würde mich auf jeden fall seeehr freuen.

gnom1308

Beitrag von derhimmelmusswarten 12.05.11 - 09:27 Uhr

Dem ZA Bescheid sagen. Behandlung an sich ist kein Problem. Spritze geben und Röntgen wird er dann wohl nicht.

Beitrag von gnom1308 12.05.11 - 10:03 Uhr

ich danke euch,
werde mich melden wenn ich mehr weiß :-) #zitter