Docmartin, meld dich sonst.............

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von -sommertraum- 12.05.11 - 09:39 Uhr

geh ich zur Polizei.... Langsam reicht es mir...

Du bist hier online & bekommst es nicht mal auf die Reihe dich zu melden...

& das als erwachsene Frau.....#contra

Beitrag von tragemama0709 12.05.11 - 09:49 Uhr

Hallo,

gestern hat sie gefragt ob es sich noch lohnt Sommer sachen zu verkaufen bei Ebay.

Sie hatte ja echt tolle Sachen und ich hatte auch überlegt ob ich was kaufe. Gut das ich es nicht gemacht habe.

Geh zur Polizei und zeig sie an, aber leitet auch zivilrechtliche Schritte ein.

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 12.05.11 - 09:52 Uhr

bekommst du noch geld von ihr? hast du ware schon verschickt?

Beitrag von -sommertraum- 12.05.11 - 10:09 Uhr

ich bekomme geld von ihr, da ich was gekauft hab und das aber kaputt war...... und sie meinte, das es kein problem sein & sie mir das geld zurück überweisen würde......

Beitrag von fusselchen. 12.05.11 - 10:18 Uhr

kennst du das schon: privatkauf keinerlei garantie...

da wirste weder mit polizei noch mit anwalt weiter kommen!

ich wurde von einer internet shop besitzerin über sehr viel geld betrogen und habe bis heute noch keinen cent zurück bekommen!!! und das wurde angezeigt und ging zum anwalt, aber das ist kein betrug sondern das normale risiko beim privatkauf...!

Beitrag von tragemama0709 12.05.11 - 10:25 Uhr

Was hattest du für einen Anwalt.

Die Ware muss auch im Internet bei einem Privatverkäufer so sein wie sie beschrieben worde.

Keine Gewährleistung heißt nur, das der Käufer nicht nach 6 Monaten ankommen kann und sagen kann der CD-Player geht nicht mehr.

Aber keine Gewährleistung heißt nicht, das die Ware nicht so sein muss wie beschrieben.

Alles andere ist auch betrug

Beitrag von doreenn 12.05.11 - 10:19 Uhr

Oh mann bei mir ist auch noch nix angekommen, angeblich hat sie ja schon verschickt, ich glaube allerdings nicht daran!

Beitrag von tragemama0709 12.05.11 - 10:26 Uhr

Dann tut euch unbedingt alle mit der Anzeige zusammen