endloses warten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von yvi2111 12.05.11 - 11:00 Uhr

huhu hatte gestern meinen ersten FA termin alles super #verliebt nur fürs herzl wars noch zu früh #schmoll , und jetzt hab ich erst in 4 WOCHEN #schock einen termin

ich hab keine ahnung wie ich des aushalten soll #schwitz

sorry fürs #bla

lg yvi mit #ei und #stern

Beitrag von anneke86 12.05.11 - 11:02 Uhr

Glaub mir, die Zeit geht total schnell rum! Ich habe Sonntag schon Halbzeit und frage mich ständig wo die letzten Wochen geblieben sind! :-)

Liebe Grüße Anneke und #babyboy #verliebt (20.SSW)

Beitrag von blacki78 12.05.11 - 11:02 Uhr

Ohja ich kenn das.....Dieses Warten ist sooooo furchtbar #schock

Beitrag von lialein 12.05.11 - 11:03 Uhr

ohjaaa...das kann ich gut nachvollziehen... mußte damals sogar 6 Wochen warten. Das war echt krass!

Liebe Grüße
Tina mit Lia und Minimum 17SSW#herzlich

Beitrag von yvi2111 12.05.11 - 11:05 Uhr

warum machen die das mit uns #zitter

ist doch furchtbar

Beitrag von julie-cologne 12.05.11 - 11:13 Uhr

Das kann ich sehr gut verstehen... Wenn Du Deiner FA sagst, wie sehr Dich das warten stresst, auch in Anbetracht Deines #stern, macht sie vielleicht eine Ausnahme und lässt Dich in 2 Wochen kommen. Dann bist Du in der 8. SSW und das Herzl ist bestimmt schon deutlich zu erkennen. So viel Stress ist ja für Dich auch nicht gut. Ich glaub, ich würd es nochmal probieren und dann kannst Du aufatmen #klee
LG Julie

Beitrag von ninaetta 12.05.11 - 11:14 Uhr

Huhu :)

ich muss auch noch eine Woche warten und hab schon 2 1/2 hinter mir, seit dem 1. Termin. Leider konnte man da auch noch kein Herzchen sehen-.-

Die ersten Tage nach der Untersuchung bei der FÄ zogen sich wie Kaugummi, aber es wurde immer besser. Jetzt hab ich den Großteil der Wartezeit schon hinter mir und die letzte Woche geht bestimmt gaaanz schnell rum :)

Denk positiv und lenk dich was ab, dann geht die Zeit auch vorbei :)

LG, die auch wartende Nina in der 8.ssw :)

Beitrag von mira44 12.05.11 - 11:36 Uhr

Man wartet immer und immer wieder...

Erst darauf, dass das Herzchen schlägt, dann dass die bösen ersten 12 Wochen um sind, dann weiter und weiter...

Und ich habe huete meinen ET und warte schon wieder... :-) Du siehst also, dass wird sich weiter so hinziehen...

Gewöhn dich dran. Da kannst du gleich von Anfang an Geduld und Gelassenheit üben!!

LG Mira