gleich mehrere fragen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von happymarry 12.05.11 - 11:09 Uhr

hallo ihr lieben.#winke
hoffe ihr könnt mir helfen.
bin nun 2-3 tage überfällig...kann es daran liegen,dass ich globulis nehme?
und kann ich mit einem kürzlich abgelaufenen test noch testen?
mein morgenurin ist leider auch schon weg. wäre es dann ratsam lieber bis morgen früh zu warten oder kann ich auch schon mit dem nächsten urin testen? bin sooo aufgeregt.#huepf
#danke schonmal für antworten.
lg

Beitrag von sonea83 12.05.11 - 11:12 Uhr

Hi,

wenn du schon über NMT bist, sollte der Test eigentlich auch mit dem "späteren" Urin anschlagen!

Viel Glück!!#klee

Beitrag von --nini-- 12.05.11 - 11:13 Uhr

So......

also es ist ja eigentlich immer besser, mit MU zu testen....

Da dein anderer Test eh abgelaufen ist und eine Sicherheit dann nicht mehr garantiert ist (was nicht heißt, dass das Ergebnis nicht trotzdem stimmen könnte)

Würde ich persönlich jetzt den Test machen mit dem abgelaufenen ! Und zur Sicherheit einen Test kaufen für morgen früh :)


wegen den Globulis - sorry aber damit hab ich null erfahrung !

Beitrag von wb1975 12.05.11 - 11:24 Uhr

Hallo,

Globulis haben keine Auswirkung auf den SS Test!
Einen abgelaufenen Test würde ich nicht vertrauen, aber trotzdem machen. Und für morgen früh einen neuen kaufen!

Viel Glück!