Ein Hauch einer zweiten Linie - HILFE!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von felicia2010 12.05.11 - 11:58 Uhr

Hallo,

ich bin ja sooo aufgeregt. Habe heute morgen einen Test gemacht und da war wirklich nur ein Hauch einer zweiten Linie zu sehen #zitter
Ich bin bei ES+12 und habe mit dem Morgenurin getestet, was allerdings nicht viel zu heißen hat, da ich an Harnwasserruhr leide und deswegen auch nachts öfter Pipi muss. Ich hab so ein gutes Gefühl, wann könnte ich den einen zweiten Test wagen, auf dem man mehr sehen müsste??
Hier noch mein ZB:


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/916307/582994

P.s. auf dem Foto hab ich es nicht scharf bekommen und dann sind die Batterien leer gegangen :-[

Beitrag von mamimona 12.05.11 - 12:00 Uhr

zu deinem zb kann ich dir gar nichts sagen.....

hast du das foto hochgeladen?

Beitrag von felicia2010 12.05.11 - 12:01 Uhr

Nein, ist ja leider ausgegangen als ich es machen wollte :-(

Beitrag von trinachen 12.05.11 - 12:07 Uhr

Hallo

was für einen test hast du gemach 10er oder 25 er es kommt ja nun drauf an wie hoch dein hcg aufgebaut ist.

Dein ZB ist ja #augen aber wäre doch was wenn du das im forum als glückskurve einstellst #rofl

also würde in 2 tagen noch mal testen oder gleich zum doc gehen und blut abnehmen lassen so hast du es 100%

Glg Trina#winke

Beitrag von felicia2010 12.05.11 - 12:03 Uhr

Ich hab Batterien gefunden, ich versuchs nochmal und lade gleich hoch...

Beitrag von kio518 12.05.11 - 12:05 Uhr

Also wenn dann nochmal am Samstag testen da müsstest du deutlich was sehen.
Viel Glück

Beitrag von felicia2010 12.05.11 - 12:10 Uhr

oh ich bekomme die Datei nicht kleiner.

Es war ein Zehnertest vom DM und in meinem ZB fehlen ein paar Tempis weil ich krank war und fieber hatte, da bringt ja das messen nicht..

Beitrag von mamita2011 12.05.11 - 12:39 Uhr

mein test war an es+12 auch hauszart-positiv. habe dann jeden tag bis nach nmt einen test gemacht, der dann immer stärker wurde. also erstmal ein vorsichtiges herzlichen glückwunsch! du bist natürlich nicht davor geschützt, dass die mens doch noch kommt....