Trockene Hände,hat jemand Tipps?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sarah05 12.05.11 - 12:29 Uhr

Hallo #winke
Ich habe total die trockenen Hände und umso mehr ich sie eincreme umso schlimmer wird es.
Hat jemand einen Tipp für mich was man da machen kann?
Liebe Grüsse Sarah #winke

Beitrag von schwilis1 12.05.11 - 12:40 Uhr

weniger cremen.
Je mehr du cremst umso weniger Fett produziert die Haut. also langsam reduzieren und wirklich nur dann eincremen wenn das gefühl zu ekelhaft ist.

ich mach das manchmal im Gesicht... ich weiß nicht warum... aber es igbt zeiten da hab ich total trockene haut die spannt. creme ich nicht... geht es schneller vorüber... fühlt sich halt blöd an... aber nu rwenn die haut rafft dass da fett fehlt kann sie auch welche nachschicken...

Beitrag von elofant 12.05.11 - 13:02 Uhr

Probier mal eine Creme mit Urea. Hab mir jetzt eine gekauft mit 10% Urea. Gabs bei Penny. Einach super das Zeug!

Beitrag von soulcat1 12.05.11 - 13:21 Uhr

Ich würde Dir auch Urea empfehlen.

Guck mal in der Drogerie - frag zur Not in der Apotheke.

Ich kenn mich mit Urea eher mit der Korperlotion aus - aber Urea hilft wirklich sehr gut.

Liebe Grüße

Petra #winke

Beitrag von sarah05 13.05.11 - 10:30 Uhr

Danke für den Tipp :-D