ich trau mich einfach nicht :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babymaus12 12.05.11 - 12:33 Uhr

ich würde mich sooo gerne über meinen positiven ss test freuen aber da ich schon 2 fg´s hinter mir habe bin ich eher skeptisch..:-(

ich könnte so luftsprünge machen aber naja... trotzdem blöd irgendwie

Beitrag von dydnam 12.05.11 - 12:43 Uhr

Huhu,

ich versteh dich. Nach dem positiven Test bei der SS mit Tami hab ich erst mal geheult wie ein Schlosshund, weil die Angst plötzlich riesengroß war. Ging aber alles gut.

Ich war die ersten Wochen der SSen auch sehr auf Abstand zu dem ganzen, erst von Woche zu Woche wurde die Zuversicht und die Vorfreude mehr.

Versuche nicht zu negativ zu denken! Du bist schwanger, Mensch! Freu dich! #liebdrueck


Liebe Grüße

Mandy mit
Silas (*06.12.08) und Tamino (*12.06.10) an der Hand und 3 #stern (Okt. 2007, April 2009, Februar 2011) im Herzen

Beitrag von mamimona 12.05.11 - 12:44 Uhr

klar ist man da gehemmt,wenn man solche schlimmen dinge erleben musste,aber jetzt freu dich endich.....es ist doch so schön.......

Beitrag von lilja27 12.05.11 - 12:44 Uhr

HUHU,

freu dich einfach, ich hatte vor dieser SS auch eine FG, und diesmal hab ich es gleich ab der 7. SSW einfach jedem erzählt der es hören wollte ich bin schwanger,...einfach weil ich mir selbst den glauben schenken wollte diesmal wird alles gut werden.

und nicht o gott o gott ich sag nix nachher passiert das gleiche wie das letzte mal und dann weiß es jeder......

Nö freu dich du bist Schwanger.
Ich drück dir feste die Daumen das du eine wunderbare Kugelzeit hast, genieß es.

lg