Junge oder Mädchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von morrigan27 12.05.11 - 12:34 Uhr

Hallo zusammen #winke

Hatte gestern Termin bei meiner FÄ und mit unseren Krümmel ist alles super ok #verliebt
Nach dem Us meinte die Ärztin dann das sie schon gesehen hatte was es werden könnte, es aber nicht verrät da sie noch bis zum nächsten Us warten möchte um ganz sicher zu gehen.

Nun meine Frage, kann man sagen welches Geschlecht man früher oder leichter am Us erkennt?

Willkommen sind ein junge und ein Mädchen - hauptsache Gesund!


Lg Morrigan mit #ei (13.ssw) inside

Beitrag von loki867 12.05.11 - 12:35 Uhr

Es heisst das ein Junge eher gesehen werden kann als ein Mädchen, ob es stimmt weiss ich nicht.

Ich hoffe auf ein Outing bei mir am 25.5. (18SSW) :)

LG jessy + 15+4

Beitrag von mamimona 12.05.11 - 12:35 Uhr

jungs erkennt man oft schneller

Beitrag von mamimona 12.05.11 - 12:36 Uhr

aber bei mir hat er erst in der 27.ssw zwischen die beinchen blicken lassen und den pipimann gezeigt.

kommt auch immer drauf an,wie sie liegen.

Beitrag von solania85 12.05.11 - 12:37 Uhr

in der woche würd ich mich noch auf gar nix verlassen......... :)

Beitrag von 111kerstin123 12.05.11 - 12:37 Uhr

wir hatten in der 13 SSw unser Jungen Outing was sich in der 23 SSw auch bestätigt hat.

Aber das sit ja immer unterschiedlich...in der 18 SSw sollte man es sicher sehen können.

Beitrag von bomimi 12.05.11 - 12:38 Uhr

huhu,

also ich denke zu 50% wirds ein junge. #rofl

in dieser zeit ist halt ein zipfelchen da. entweder gehört das einem kleinen jungen und es wird mal ein penis oder einem kleinen mädchen und es wird mal eine klitoris.
um ein relativ sicheres outing zu bekommen musst du wohl oder übel noch 5-10 wochen abwarten!

lg bomimi

Beitrag von jaroslava 12.05.11 - 12:43 Uhr

Also mein Sohn war lange eine Mädchen, wir haben für Mädchen eingekauft und da war ich bereits 6 Monat SS und ja dann hat sich später doch noch wa sgezeigt. Ich war wahnsinig aber es kann pasieren !!!!!!!

Beitrag von haruka80 12.05.11 - 12:46 Uhr

Huhu,

bei meinem Sohn hatte ich in der 13.SSW n Jungenouting- stimmte auch.
Bei meinem 2. Kind bekam ich in der 14. SSW n vages Mädchenouting---es wird wieder n Junge.

Ich würd abwarten, beim nächsten Mal sieht mans schon deutlicher

L.G.

Haruka 25.SSW

Beitrag von ernabert 12.05.11 - 13:07 Uhr

Mein FA hat mir auf nachfragen bei 11+6 ein vages Mädchenouting gegeben. Er hat mir am US gezeigt, dass man an der Wuchsrichtung des Geschlechtsteils ??? (für mich war das nur ein verschwommener hellerer Balken) manchmal erkennen kann ob es Junge oder Mädchen wird. Laut seiner Einschätzung würde es bei uns ein Mädchen aber verlassen darf ich mich darauf noch nicht.

Uns Jungenouting hatten wir in der 16 ssw und das stimmte auch :-)