kleines Silopo...morgen zum Friseur...kleine Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelasa1 12.05.11 - 13:18 Uhr

Huhu ihr Lieben,
morgen habe ich einen Friseurtermin,endlich mal wieder!!:-)

Ich habe gerade ein Bild von mir hochgeladen(VK),vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben?!
Habe darüber nachgedacht,mir einen Pony schneiden zu lassen und auch etwas stufig...

Bin gespannt,was ihr so sagt!!

Lg#winke

Beitrag von stephi1982 12.05.11 - 13:23 Uhr

Hey


ich würde mir das Pony schneiden lassen aber nicht gerade sondern zur seite hin wie auf dem Bild nur halt nicht so kurz schneiden.

http://www.schlossallee.de/wp-content/uploads/2009/09/luxus_frisuren.png


LG #winke

Beitrag von kelasa1 12.05.11 - 13:31 Uhr

Das hat was...:-D

Beitrag von ch4you 12.05.11 - 13:33 Uhr

die Frisur ist super schön.. gehe nämlich auch morgen und trage bisherso bobmäßig... aber das wäre mal ne überlegung...

Beitrag von jessa1982 12.05.11 - 13:25 Uhr


und vielleicht ein paar Strähnchen?!

Das macht die Haare frischer und glänzender.
Kann leider auf dem schwarz- weiß- Bild nicht erkennen ob du nicht sogar schon welche hast ;)

Beitrag von lilja27 12.05.11 - 13:26 Uhr

HUHU

ich war auch letzte woche und hab überlegt, mich dann aber nur fürs großzügige spitzen schneiden entschieden....weil ich denke wenn das baby erst mal da ist, hab ich irgendwie am anfang nicht so viel zeit mir die haar immer zu stylen mit der rundbürste die stufen und den pony schön zu fönen usw.
Hab es lang gelassen das man es gut zusammenbekommt, das mein baby nicht ständig an den haaren zupft....

Aber ich bin da eh etwas styling faul #schein, und trage am liebsten einen pferdeschwanz...franz.zopf , usw.

lg

Beitrag von winter2010 12.05.11 - 13:51 Uhr

Hi,

wenn überhaupt ein Pony dann ein seitlicher. Würde ich mir aber gut überlegen, der muss jeden Tag gestylt werden. Ansonsten paar Strähnchen machen lassen und würde die Grundlänge etwas kürzen.

Viel Spass morgen

Beitrag von novi-w-1987 12.05.11 - 14:11 Uhr

Huhu,

also so einen seitlichen Pony kann ich mir bei dir auch gut vorstellen. Wenn er mal nerven sollte, ist er ja auch schnell nach hinten gesteckt.

Magst du denn viel kürzen?!

Ich hab nächste Woche Dienstag einen Friseurtermin und werd mir meine Haare glaub ich mal wieder abschneiden (also von relativ lang auf Kinnlänge; das letzte Mal ganz radikal nach der Hochzeit ;-)).

Freu mich schon!

Dir also morgen viel Spaß beim Friseur!!

LG Jenny

Beitrag von kelasa1 12.05.11 - 14:15 Uhr

Danke...aber ob das ein Spaß wird...?!

Ich bin auch schon am überlegen,ob ich etwas mehr abschneiden lasse...mein Mann wäre zwar nicht so begeistert davon,aber falls ich mich dafür entscheide,bekommt einfach der Friseur die Schuld...:-D