Intimrasur - wie macht ihr das nur?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littlesusa 12.05.11 - 13:24 Uhr

Hallo Mädls,

als ich damals bei meiner Tochter schwanger war, hatte ich damit keine Probleme, hatte aber auch einen sehr kleinen Bauch. Ich denke, er war damals in der 37. SSW so groß wie jetzt in der 28. SSW. ;-)

Nun wird es immer wärmer und ich schaff es nicht mehr mich zu rasieren. Hab das früher immer in der Badewanne bzw. unter der Dusche gemacht - aber es funktioniert absolut nicht mehr, ich seh wirklich nicht mehr zu.

Jetzt wird es warm, aber so kann ich nicht schwimmen gehn - sieht ja richtig ekelhaft aus.

Habt ihr Tips oder macht ihr das einfach "blind" ?? #zitter

lg,
littlesusa

Beitrag von netti000 12.05.11 - 13:26 Uhr

"Wo man nix sieht ist fühlen keine Schande" #rofl

Oder eben mit Spiegel ;-)

Beitrag von mai75 12.05.11 - 13:26 Uhr

Lass Dir doch von Deinem Partner helfen. Mein Mann hat mir während ich in der Wanne lag immer die Beine etc. rasiert und am Ende sogar die Fußnägel geschnitten. ;-)

Beitrag von annibremen 12.05.11 - 14:13 Uhr

#rofl

Das muss ja wahre Liebe sein @Fußnägel! #rofl

Beitrag von diba 12.05.11 - 13:27 Uhr

huhu

bin zwar nicht mehr schwanger,aber in den letzten beiden schwangerschaften habe ich auch immer eine ordenliche kugel gehabt.

ich habe mich nachher nur noch mit spiegel rasiert..hehe,probiere es mal aus. mit einem kosmetikspiegel sieht man doch noch etwas.

liebe grüsse diana

Beitrag von kelasa1 12.05.11 - 13:27 Uhr

Mein Mann macht das...;-) #hicks

Beitrag von babe.24 12.05.11 - 13:30 Uhr

Ich mach das blind und taste mich ab klappt wunderbar. Hebamme war auch voll überrascht das ich das noch schaffe :-D

Beitrag von bald3fachmama 12.05.11 - 13:27 Uhr

huhu


ich bin 24ssw

naja ich mach es blind#zitter;-)

aber noch geht es und ich hab auch schon einen Bauchumfang von 102#schwitz#schock

und wenn schieb ich denn bauch bei seite#scheindas geht schon irgendwie#schwitz#rofl
lg

Beitrag von pummelchen7182 12.05.11 - 13:29 Uhr

wenn´s dir nicht peinlich ist kann dir doch dein Mann helfen :-)

Meiner hilft mir dabei ;-)

Beitrag von anne-88 12.05.11 - 13:29 Uhr

hey bin zwar noch nicht so weit wegen nix mehr sehen beim rasieren..
aber ne freundin von mir ist bald 7 tage vor ET sie meinte zu mir:
wenn ich nix mehr sehen würde einfach in die wanne legen und unter wasser machen.. bei ihr ginge das, sie hat auch schon ne ziehmliche kugel....
;-)

Beitrag von jinebine 12.05.11 - 13:29 Uhr

huhu,

also es ging die ganze Zeit recht gut, aber jetzt seh ich nicht mehr was da unten so los ist. #rofl Bei 118cm BU kein Wunder.#schock

Jetzt macht es mein Schatz. #hicks

LG Janine mit Laura 30ssw#verliebt

Beitrag von lilja27 12.05.11 - 13:34 Uhr

HUHU,

Also entweder einen spiegel, besser dein Mann übernimmt das.
Obwohl ich schon am überlegen bin nicht bei der kosmetikerin eine wachsbehandlung für beine und bikinizone machen zu lassen, hält dann mehrere wochen....

lg

Beitrag von melmaus74 12.05.11 - 13:49 Uhr

huhu,

also ich mach das blind - dauert zwar länger aber es geht gut finde ich. man spürt doch beim fühlen wo es noch stachelt.

vg mel / ET -10

Beitrag von gruene-hexe 12.05.11 - 13:59 Uhr

*hihi* Als meine Tochter geboren wurde meinte eine Hebi zu mir "wer hat sie rasiert?" ich "ich mich selber!" sie: "sieht man!" #hicks

das war damals für mich der Punkt wo ich zu mir sagte, diese rasiererei ist doch alles Käse. Seither sieht mich alle 5 Wochen meine Waxerin, die schon so was wie eine gute Freundin ist, bzw, ich habe da zwei die an mir waxen dürfen :-)

Jetzt damit zu beginnen ist keine so gute Idee. Ich würde es vom Partner machen lassen, dann ist das wenigstens einigermaßen passabel ;-)

Beitrag von schachti2005 12.05.11 - 13:59 Uhr

Hallo!


Mein Mann hilft mir jetzt auch dabei, da ich so auch nix mehr sehe.
Er macht es gern. ;-)
Allerdings hat er etwas Angst dass er mich schneiden könnte.
Ich mach mir darüber aber keinen Kopf. ;-)



LG Sandy

Beitrag von n.b.82 12.05.11 - 14:11 Uhr

Mit ein bisschen Übung klappt bestimmt bei dir auch die Blindrasur. Mache das alle 3-4 Tage und bis jetzt klappt es wirklich sehr gut ...
Probier es mal - am Anfang kostet das ein bisschen Überwindung aber es ist wirklich nicht sooo schwer ... Lg Nina 38. SSW

Beitrag von annibremen 12.05.11 - 14:15 Uhr

Also ich komme noch einigermaßen ran, aber später werde ich das blind machen - schon ausprobiert, das geht.

Ganz ehrlich, ich rasiere mich lieber blind, als dass ich meinen grobmotorischen Freund das machen lasse, da würde ich mich ja lieber erschießen oder mit Wildwuchs zur Geburt marschieren, bevor der mir aus Versehen die Klitoris abschneidet! #rofl

LG Anni

Beitrag von derhimmelmusswarten 12.05.11 - 14:17 Uhr

Habe diesen Lady Shaver von Wilkinson. Den man bei Schlecker kaufen kann. Rosa mit grünen Klingen. Schneiden ist damit quasi unmöglich und ich rasiere mich damit einach blind unter der Dusche. Klappt wunderbar. Kostet auch nur paar Euro.

Beitrag von lexa8102 12.05.11 - 15:42 Uhr

Hallo,

leg doch eine Spiegel unten hin oder stell einen aufs Klos, bis du was siehst.

Oder lass dir von deinem Mann helfen - das macht er bestimmt gern ;-)

Du könntest auch die Enthaarungsmethode ändern. Mit Schaum z. B. brauchst du nicht ganz so viel zu sehen, da reicht dann bestimmt der Spiegel oder das Fühlen.

Viele Grüße,
Lexa

Beitrag von carochrist 12.05.11 - 15:56 Uhr

ich mache das blind #schein Man weiß ja wie das da unten aussieht und kann ja fühlen wo was ist. Allerdings muss ich sagen, stört es mich nicht so sehr wie vermutlich dich. So lange ich keinen Megabusch da unten habe ich alles i.o.