Zyklusblatt kann ich vergessen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carrie23 12.05.11 - 14:20 Uhr

Wir üben zwar NOCH nicht wieder ( wollen Ende des Jahres anfangen ) aber da ich vor Luna PCO hatte und keine Eisprünge mache ich seit der ersten Menstruation wieder Zyklusblätter udn habe auch einen regelmäßigen Zyklus von 33-35 Tage und immer einen Eisprung.
So und seit letzter Woche bin ich erkältet.
Mein Mann hat uns alle angesteckt, vor drei Tagen hatte ich noch ne Halsentzündung und ich hab zwar kein Fieber aber für meine Verhältnisse ist die Temperatur halt hoch.
Meine Periode hatte ich von 2-7. Mai und danach fällt sie für gewöhnlich auf ca 36-36,3.
Diesmal ist sie bei 36,8-37 festgetackert und für mich ist das schon sehr sehr hoch.
So steigt sie eigentlich bei mir nur nach dem Eisprung.
Gut, ich verwende zusätzlich Ovus und weiß dass ich zwischen nächsten Donnerstag und Samstag meinen Eisprung habe, aber es nervt total wenn man bei 25 Grad krank ist und es nervt wenn die Zykluskurve nicht aussagekräftig ist.
Meine Hormone sind wieder in Ordnung, hab am 6. Zyklustag einen Hormonstatus und Schilddrüse überprüfen lassen, der TSH ist von 0.053 auf 0.100 gestiegen ( hatte vorher eine Unterfunktion jetzt durch die Tabletten die wir von 75mg auf 50 mg geändert haben eine leichte Überfunktion ).
Aber trotzdem will ich mal schimpfen:-p

Beitrag von majleen 12.05.11 - 14:29 Uhr

Aber 0,1 ist auch noch zu niedrig. Normal ist zwischen 0,5 und 2,0

Beitrag von carrie23 12.05.11 - 14:51 Uhr

Wie meinst du das?
Also für mich ist eine Steigerung von 36-36,3 auf 36,8 bis 37 ein Wert von 0,5-1 Grad und das ist normal.
2 Grad sind nicht normal außer du bist ein kaltblütler mit normalerweise 35,5 denn ansonsten hat man schon Fieber und das hat nichts mit dem Eisprung zu tun

Beitrag von majleen 12.05.11 - 14:53 Uhr

Ich meine deinen TSH, dersollte zwischen 0,5 und 2,0 sein. 0,1 ist zu niedrig

Beitrag von carrie23 12.05.11 - 14:54 Uhr

Aso ja ich sag ja ich hab ne Überfunktion;-)

Beitrag von majleen 12.05.11 - 14:56 Uhr

Ja, ich weiß. Wollte ja nur sagen, dass der Wert zwar gestiegen, Bär noch nicht ok ist. Viel Glück #klee

Beitrag von carrie23 12.05.11 - 15:13 Uhr

Aso, na für mich ist er ausreichend, hilft mir ja auch beim Abnehmen;-)
Wünsch ich dir auch, auf das bald bei euch der Storch landet#winke