wichtige frage

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von katrin26 12.05.11 - 14:34 Uhr

Hallo mädels.. hab grad meine op berichte bekommen, da diese mein kiwu klinik haben möchte..
hab mal da ne frage bezüglich dem befund..
ich weiß alles keine ärzte aber vielleicht hat jemand doch ahnung..
da steht bei einem: Uterus anteflektiert, normal gr. mobil, Adnexe bds frei.

heißt das mit dem Adnexe beiderseits frei das die ne durchgängigkeitsprüfung gemacht haben???

vielen dank für eure antworten..

Beitrag von karina6886 12.05.11 - 14:48 Uhr

Ne das heißt nur dass die Adnexe frei beweglich sind und du dort wahrscheinlich keine äußeren Verwachsungen hast.
Uterus anteflektiert ist auch normal.

Beitrag von katrin26 12.05.11 - 14:55 Uhr

schade ich hab mich schon gefreut...