Widerspruch gegen Schulzuweisung

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von pista 12.05.11 - 16:26 Uhr

Hallo,

wer von Euch hat schonmal einen Widerspruch eingereicht, nachdem das Kind für die 5. Klasse nicht an die Wunschschule zugewiesen wurde? Und wer hatte damit Erfolg?

Wir sind aus Hessen.

Danke und Gruß,
pista

Beitrag von itsmyday 12.05.11 - 17:50 Uhr

Bei uns ging´s zwar um die Grundschule, aber es lohnte sich!! #pro

Unbedingt probieren......#schwitz

LG und viel Erfolg, Itsy

Beitrag von marathoni 12.05.11 - 20:29 Uhr

Was hat denn dein Kind für Noten ?

Beitrag von pista 13.05.11 - 20:44 Uhr

Einser, Zweier und eine Drei (Deutsch), hat aber die uneingeschränkte Gymnasialempfehlung bekommen. Die Kinder werden hier über das Schulamt verteilt.

Gruß,
pista