häufig starke kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von danimaus110 12.05.11 - 16:36 Uhr

huhu:)
ich hab häufig so starke kopfschmerzen..ich werd wahnsinnig. beim arzt sagt man mir nur.. ich soll paracetamol nehmen..aber das hilft mir leider nicht..
ich hab mir nun kalte lappen auf die stirn gelegt..
hoffe das ich das nun nicht bis zur geburt hab... ist schon wie migräne... :((


nur mal so jammern wollte:))

Beitrag von tani-89 12.05.11 - 16:44 Uhr

Kaffe mit Zitrone soll helfen oder einfach in einen dunklen raum lege, also ich hab paracetamol und minzöl genommen und seit der 13 SSW habe ich keine Popfschmerzen mehr gehapt.

Beitrag von brine87 12.05.11 - 16:47 Uhr

ich habe auch solche tage ich nehme aber nix ein
nicht mal paracetamol
ich lege mich ins bett und schlafe

trinken soll man viel (sowieso in der ss)

ich bin kein freund von schmerzmitteln

Beitrag von trinitie 12.05.11 - 18:15 Uhr

Hast Du mal Rücken oder Nacken auf Blockaden untersuchen lassen? Ich hatte ne zeitlang in der SS auch wahnsinnige Kopfschmerzen. War dann beim Osteopathen. Der hat rausgefunden, dass bei mir eine Rippe immer rausspringt und im Nacken etwas blockiert. Das hat er mir dann ausgestrichen bzw. die Rippe wieder reingedrückt und am nächsten Tag war alles wieder gut. Da es aber ständig rausflutschte und blockierte bekam ich dann Massagen verschrieben und danach war alles wieder gut :-)

Beitrag von chicki75 12.05.11 - 20:45 Uhr

hallo du

geht mir genau gleich. mir hilft dann chinesisches kopfwehoel, welches du auf der stirn, schlaefen und nacken leicht einmassierst. kuehlt schoen und nimmt den ersten schmerz. mir hilft es auf alle faelle meistens.

gruss und alles gute

chicki75