Perverse Gelüste Vol. II

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von filou1979 12.05.11 - 16:45 Uhr

Nach Cola und Bacon-Chips, die mich erfolgreich von der Übelkeit geheilt haben bin ich nun großer Fan von:

Thunfisch und Milch.

Ich versuche es nicht zu übertreiben, da man Thunfisch wohl eher nicht so häufig essen sollte, hab ich gelesen! Oder wisst ihr was Gegenteiliges?

Was sind eure Gelüste? Wieder jemand mit Katzenfutter-Hunger dabei? #rofl

Beitrag von golyo 12.05.11 - 16:48 Uhr

gefüllte berliner mit kochschinken.....

Beitrag von filou1979 12.05.11 - 16:50 Uhr

Hmm, gleichzeitig oder hintereinander weg? Höt sich verlockend an...spuck! ;-)

Beitrag von mirigsi 12.05.11 - 16:50 Uhr

Hi,
bei mir ist es eher mein Männe der das ganze übertreibt #rofl
Gestern gab es Bratkartoffeln und Wurstsalat... den könnt ich zur Zeit jeden Tag essen. Dazu hatte ich dann weiße Bohnen in Toamtensoße gemacht (ok, passt nicht, aber wollte die unbedingt auch haben hahaha)
Und was macht mein Mann?
Der macht sich auf die Bohnen noch Sonnenblumenkerne und Chilli

#klatsch also das war selbst mir zuviel

Ich finde die Männer bekommen während der SS noch viel krassere Gelüste

Lg Miri (17SSW)

Beitrag von fienchen007 12.05.11 - 16:50 Uhr

Oh ja - Milch :-) trinke ich täglich, manchmal nen ganzen Liter.

Und neuerdings habe ich eine Vorliebe für Brot mit Kräuterbutter entwickelt.

Und Eis.

#mampf

Beitrag von luisa052010 12.05.11 - 16:52 Uhr

oh ja Brot oder Fleisch mit Kräuterbutter, gestern Abend Stockbrot mit Kräuterbutter *yamyam*

Beitrag von puenktchens.mama 12.05.11 - 16:53 Uhr

Cola mit Bacon Chips trifft zwar nicht meinen Geschmack, aber das passt wenigstens zusammen. Aber Thunfisch und Milch? Zusammen?

Und was wird hier noch gegessen? Berliner mit Schinken? Uargh, Mädels, was ist los mit Euch? Ich dachte, das wäre ein Klischee?

Ich habe zwar auch oft Heißhunger - auch schon in der ersten Schwangerschaft, aber das waren recht 'normale' Lebensmittel, die es halt unbedingt sein mussten...

Na gut, aber wenn's Euch schmeckt ;-) dann haut mal rein :-p



#winke

Beitrag von fienchen007 12.05.11 - 16:53 Uhr

aber ich glaub das schrägste, was ich letztens gegessen habe, war ein Brötchen mit Kräuterschmelzkäse und Erdbeermarmelade

... je eine hälfte mit einer Sorte beschmiert und mal hier mal da abgebissen ...

Beitrag von uta27 12.05.11 - 16:54 Uhr

Katzenfutter-Hunger??? #rofl Ihhhbaba!!!

Ich hätte anzubieten:
Fertigbratkartoffeln in Sauce Hollandaise ertränkt
Kartoffelbrei verrührt mit Rote Beete-Saft und Rote Beete Stücken
pure Rosmarinkartoffeln
Kiloweise Panna Cotta mit Karamellsoße........

LG und juten Hunger!
Uta

Beitrag von filou1979 12.05.11 - 17:00 Uhr

Ja, tatsächlich, letztes Mal hat eine geschrieben, der Geruch von Katzenfutter wäre für sie unwiderstehlich. Probiert habe sie aber noch nicht ;-)

Beitrag von sophie18 12.05.11 - 17:04 Uhr

Unwiderstehlich??

*kotzurbini* #rofl

Beitrag von uta27 12.05.11 - 18:22 Uhr

OMG!!!
Ick hab das Füttern unserer Katzen meinem großen Sohn übertragen, weil ich das würgen bekomm.....

Beitrag von pye 12.05.11 - 17:04 Uhr

uff ich könnte den ganzen tag unser vitalbrot isson weichers körnerbrot mit almette frischkäse schnittlauch mampfen ...finde das geht noch...
oder chips mit gummibären :)
achja und unser haushaltsgeld geht im moment mindestens jeden zweiten abend für pizza drauf...der italiener um die ecke verdient prima an mir...
mein männe is aber noch etwas perverser :D der mmapft pizza mit maggi, maggibrote mit tabasco...gummibären mit cola immer im wechsel... wuahhh furchtbar...
achja seine neuste kreation ist frichkäse mit maggi auf brötchen oder brot...

männer sind oft schwangerer als frauen

Beitrag von else555 12.05.11 - 17:10 Uhr

hallo,

PETERSILIE!!!!!1 packung am tag!das lustige ist,es ist immer zum ende der ss so bei mir!!

lg,elsi,die HEUTE et hat#zitter!!

Beitrag von gobiam 12.05.11 - 19:10 Uhr

Hallo
Ich hab mal gelesen (?), dass Petersilie "schwangerschaftsbeendend" wirkt - weshalb viele Frauen am Beginn der SS das Zeug nicht mal riechen können. Früher im Mittelalter oder so, soll es als Abtreibungsmittel verwendet worden sein - vielleicht kommen deine Gelüste aus diesem Uristinkt heraus?
Gruß gobiam

Beitrag von else555 12.05.11 - 19:49 Uhr

ja ich weis und sie hat auch viel eisen und ich hab zum ende immer eisenmangel;-)!manchmal stimmen solche geschichten;-)!

lg.

Beitrag von germany 12.05.11 - 17:14 Uhr

Bei mir sind es Currywurst und Döner#hicks und Vitamalz!!!! Liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiierterweise!!!!!


Ich kombiniere aber auch alles mögliche miteinander, was mein Freund so richtig wiederlich findet... Ich könnte auch Gläserweise Rotkohl essen#koch


Ganz schlimm im Moment... Wenn ich Heißhunger bekomme hilft Vollkornbrot mit Gurke. Das macht satt aber nicht dick.



Aber glücklicherweise ist es ja jetzt nicht mehr so lange!


lG germany, 30.ssw

Beitrag von cationa85 12.05.11 - 17:46 Uhr

vitamalz....hmmmm joa könnt ich jetzt auch!

Beitrag von cationa85 12.05.11 - 17:47 Uhr

Da ich mich heute nicht entscheiden konnte gab es zum Mittag Rührei mit Speck und Pfannkuchen mit Nutella #mampf

Beitrag von timpaula 12.05.11 - 17:16 Uhr

juhu #winke

bei mir nicht pervers, was ich esse, sondern wieviel ich von etwas esse#rofl


ich glaube noch vier wochen und ich muss mit dem kran aus dem bett gehoben werden!

lg und alles Gute

Beitrag von schweinemoeppel 12.05.11 - 17:19 Uhr

Hi,

ich hab mich neulich dabei ertappt, dass ich eine ganze Dose Melonenstücke mit zur Arbeit nahm und dort mampfte. Aufgefallen ist mir dass komischer weise erst beim Futtern #gruebel

Melone ist zwar kein außergewöhnliches Nahrungsmittel, aber ich hab seit über 20 Jahren KEIN EINZIGES STÜCK gegessen, nachdem ich als Kind zu DDR-Zeiten mal 2 Stunden in der knalligen Sonne nach Melone im Gemüseladen angestanden habe!!!

Vlg.