Geschenke im Krankenhaus Würzburg?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von lawoman84 12.05.11 - 18:26 Uhr

Huhu

ich werde vorraussichtlich in der Uni in Würzburg entbinden?
Weiß denn jemand was man dort bekommt bzw, ob man überhaupt was bekommt.Ich lese hier immer wieder das hier manche Babyschlafen, Schlafsäcke oder andere große Sachen vom Krankenhaus bekommen haben.
Ich kenne von meiner kleinen Schwester her, allerdings nur so eine Tasche in der nur Proben drin waren.
Das war aber auch ein kleines Krankenhaus.


lg
lawoman

Beitrag von kleineelena 12.05.11 - 18:39 Uhr

#nanana na wer will den hier zum Schnorrer werden ;-):-p

Hab leider keine Ahnung was es in Würzburg gibt, da war ich noch nicht. Bei uns gab es auch die üblichen Proben von Hipp und co., ein Schnuffeltuch mit Teddykopf und eine Karte mit dem Baby-Foto vom Fotografen.

#winke

Beitrag von lawoman84 12.05.11 - 18:42 Uhr

lol, ne
mich hätte es nur mal so interessiert
werde ja auf jeden fall da entbinden, wenn nix dazwischen kommt

Beitrag von kleineelena 12.05.11 - 19:09 Uhr

Ja klar. :-D Hab letztens gelesen in irgend nem Berliner KH gibts eine Babyschale und sowas muß man ja nicht doppelt haben.

Beitrag von babyleo2005 13.05.11 - 08:36 Uhr

Hallo,
ich habe nach den Geburten meiner 3 Kinder auch "nur" die üblichen Produktproben ( Feuchttücher, Baby-Waschgel etc.) bekommen, hatte aber auch nichts anderes erwartet!
Alles andere fände ich auch übertrieben...
#winke LG Saskia

Beitrag von blush 13.05.11 - 15:27 Uhr

hmm also es gibt sogar krankenhäuser, wie das in welchem ich entbunden habe, da bekommt man noch nichtmal irgendwelche produktproben, also rein gar nichts ausser den binden u. stilleinlangen die man aber ja im krankenhaus trägt... #schein

naja aber warscheinlich ist das so ein ausnahmekrankenhaus.

lg