Wir verabschieden uns!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen05 12.05.11 - 18:46 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Wir werden uns jetzt verabschieden da unser kleiner Jonas Matthias am 5.5 um 12.19 auf die Welt geholt wurde! Er ist 52cm groß und wog 3330gramm mittlerweile aber schon 3460gramm!

Es musste eingeleitet werden da ich zu wenig fruchtwasser hatte und zu allem übel hat er sich auch noch während der presswehen gedreht und er musste per not kaiserschnitt geholt werden!

Er ist aber kern gesund und schläft nachts schon 6 stunden durch=)

Ein richtiger sonnenschein!

Ich wünsche noch allen eine schöne Schwangerschaft und alles gute und möchte mich auch noch mal dafür bedanken das ihr immer einen rat für mich hattet wenn ich dann mal wieder fragen hatte!

Viele liebe grüße
Finchen mit Jonas 6 tage alt

Beitrag von mahboula 12.05.11 - 18:49 Uhr

erstmal herzlichen glückwunsch...


sagt mir wenn ich mich irre aber sollte man die kleinen nicht alle 4 std stillen bzw. ihnen milch geben auch nachts????
es haben bei uns alle gemacht da es wichtig ist...

meine nur weil du schriebst er schläft 6 std durch...


glg

Beitrag von puppi87 12.05.11 - 19:05 Uhr

Kein Baby ist bisher im Schlaf verhungert ;-)

Wenn, würde es sich schon lautstark melden. #schrei

Beitrag von yale 12.05.11 - 19:16 Uhr

Jeder Mensch isst doch nur dann wenn er Hunger hat,oder?

Und ebenso ist es bei Baby´s,was bringt es mir wenn ich mein Kind alle 4 Stunden wecke,und es hat kein Hunger.

Ich habe und werde es nie so machen,meine kinder haben sich bisher immer gemeldet wenn sie Dampf hatten.


Beitrag von bussygirl 12.05.11 - 19:17 Uhr

Man soll frühchen, die noch nich die kraft haben sich von selber zu melden alle 4 stunden füttern.

Aber normale Babys bei denen alles super is, soll man nicht wecken!
Die melden sich schon von alleine wenn se hunger haben ;)

Beitrag von lene0410 12.05.11 - 18:50 Uhr

Sehr schön, dass es Euch gut geht.

Ich lese gern solche schönen Nachrichten!!

Fühlt Euch gedrückt!!

LG Lene mit Ben im Bauch (24.SSW) und einem #stern chen im Herzchen