Wer steckt noch im Monsterzyklus (über ZT 35 und noch kein ES)...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von caylianjanelle 12.05.11 - 18:57 Uhr

Guten Abend!

Gibt es hier noch welche, die gerade in einem Monster-Monster-Monster-Zyklus stecken?
Letzter Zyklus war leider ohne Eisprung :-( (das aller erste Mal).
So und dieser Zyklus ist nun schon bei Tag 38, aber noch kein ES in Sicht :-[
Ich hoffe mal gaaaaanz stark, dass ich in diesem Zyklus einen ES haben werde und den dann auch nutzen kann. Will mal wieder eine Chance haben!!! #pro

Wer leidet noch, wartet auf einen ES und an welchem ZT seid ihr?

GlG #winke

Beitrag von chiccy283 12.05.11 - 19:01 Uhr

Hallöchen,

ich durfte an ZT38 einen positiven Ovu lesen.
Bin heute ZT51 :-(

Vorher hatte ich 33-37 Tage. Weiß auch nicht warum dieser Zyklus so scheiße war. Hab in den ersten 17 Tagen Babywunschtee geschlürft

Beitrag von caylianjanelle 12.05.11 - 19:54 Uhr

Das heißt also, dass Du entweder bald testen kannst oder dass der Ovu zwar positiv war, das Ei aber nicht gehüpft ist???

Beitrag von chiccy283 12.05.11 - 20:04 Uhr

Wenn ich das wüsste :-)
Also ich denke schon, dass das Ei schlüpfte da ich die üblichen Beschwerden hatte und wohl ein paar Tage später SB (Ovulationsblutung). An ES+9/10 hatte ich eine helle mini Blutung und 1 Tag später SB und seit 3 Tagen auch SB. Morgen kommt wohl die Mens.

Beitrag von knorkelchen 12.05.11 - 19:07 Uhr

ich...

hatte aber schon über 3monate keinen Es..und meine zyklen sind ab 40 aufwärts...#heul

Beitrag von caylianjanelle 12.05.11 - 19:56 Uhr

Die letzten 3 Monate keinen ES? 3 Monate sind bei Dir 2 Zyklen?

Beitrag von --sonnenschein-- 12.05.11 - 19:26 Uhr


#winke

ja ich!!!

Mein letzter Zyklus war 80 Tage #schock lang!

In meinem jetzigen Zyklus bin ich an ZT 24 angelangt & noch kein ES

in Sicht, dauert wahrscheinlich auch noch ein bisschen! #schmoll

glg #sonneschein

Beitrag von tinkerbellu.tigger 12.05.11 - 19:43 Uhr

Hey,
ich bin auch bei 31 Tagen angekommen.
Letzten Zyklus hatte ich einen von 31 Tagen und nun wieder so ein dummer langer Zyklus.
Es ist so frustrierend, dass der Körper einfach einen so verarschen kann #schmoll
Werde ihn auch mal verarschen wenn ich ne Idde habe#rofl
Drücke euch allen die Daumen dass #Ei noch kommt.
#winke#katzeTinkerbelluTigger#Katze

Beitrag von ringelsocke88 12.05.11 - 19:44 Uhr

Hier!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mein ZB ist auch ne Katastophe :-D

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949086/580722

Beitrag von caylianjanelle 12.05.11 - 19:53 Uhr

Boaaaaaaar, sooooooo viele Bienchen gesetzt und dann so ein Wusel-ZB :-(
Aber wenn ihr 2 weiter so fleißig seid, dann kann ja auch in Zukunft nüscht schief gehn ;-)

Beitrag von ringelsocke88 12.05.11 - 19:55 Uhr

Wir setzen eben dauernd Bienchen, damit wir den Eisprung auf gar keinen Fall verpassen können :-D wenn der nur endlich mal kommen würde ;-)

Beitrag von nightwish77 12.05.11 - 19:56 Uhr

Hey,
ja ich sitze auch in einem. Mein letzter war 65 Tage lang :-(.
Heute hat die Frauenärztin Blut abgenommen um zu schauen, ob ich +überhaupt Eisprünge habe. Alles sch . . . :-(. Jetzt bin ich bei Zyklustag 26, aber ich denke nicht, dass ich schon einen ES hatte.
Drücken uns am Besten gegenseitig die Daumen, dass es ab jetzt besser läuft! :-)

Beitrag von tinkerbellu.tigger 12.05.11 - 20:15 Uhr

genau das machen wir.
Wir können auch nen Club der gefrusteten #ei#huepf Frauen aufmachen #rofl
Ne im ernst. Es tut nur gut zu sehen dass es anderen auch so geht. Weil langsam zweifelt man an sich selbst und das ist das schlimmste :-(

Beitrag von caylianjanelle 12.05.11 - 20:25 Uhr

GENAU!

Und wir mit unseren Mega-Zyklen schmunzeln über die, die die 2. Zyklushälfte bis zum NMT gar nicht abwarten können...

Was sollen wir denn sagen, wenn wir nicht mal die Chance auf einen NMT haben #rofl

Beitrag von caylianjanelle 12.05.11 - 20:28 Uhr

Aber ein gutes Etwas hat die Sache ja noch....:

Uns steht der ES wahrscheinlich NOCH BEVOR und es ist alles noch drin.

Man kann sogar an ZT 75 glücklich & erfolgreich schwanger werden.

Stellt euch mal vor, alles was nach dem 20. ZT käme, würde nicht mehr befruchtungsfähig sein..........#schock

Beitrag von nightwish77 13.05.11 - 13:35 Uhr

Jau :-) das machen wir. Hast recht, geht mir genauso. War gestern beim Frauenärztin und sie meinte, unter einem Jahr würde sie sowieso nichts machen :-( na toll. Jetzt habe ich Blut abgenommen bekommen und dann mal schauen, wie es aussieht.
Mensch, dann haben wir schon 2 Clubs #rofl #rofl #winke

Beitrag von melle0306 13.05.11 - 20:56 Uhr

Ich bin heute auch an den 58. Tag angekommen. Nichts in Sicht.. Ob ich nen Eisprung hatte, kann ich nicht sagen, da ich noch keine Tempi messe...

Liebe Grüße