was meint Ihr ...... ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mariszu85 12.05.11 - 19:14 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948131/581704

Hallo Ihr lieben, habe eine Frage und zwar war ich heute beim GYN weil ich unterleibsschmerzen, Übelkeit, kreiskaufprobleme habe dachte oder denke ich das ich Schwanger bin. GYN hat heute morgen einen Bluttest gemacht doch dieser ist negativ!!! Kann es sein das es zu früh war einen Test zu machen??? Wer hatte das auch ??? Danke euch schon mal !!! Bin heute ES+8 .

Beitrag von knuff285 12.05.11 - 19:41 Uhr

Hallo,
warte noch ein paar Tage. Denk es ist noch zu früh!!!

Viel #klee
Lg Saskia#winke

Beitrag von mariszu85 12.05.11 - 19:47 Uhr

Was meinst du was ist zu früh der Test oder die mens?

Beitrag von dydnam 12.05.11 - 19:49 Uhr

Eine Woche nach Empfängnis ist HCG i.d.R. im Blut schon nachweisbar.

Siehe u.a. hier:

http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/h/HCG.htm

Beitrag von hippelbrina83 12.05.11 - 21:15 Uhr

ES+8 ist zu früh auch für ein Bluttest

Schau mal -> http://www.wunschkinder.net/forum/file/3/file=34680/filename=SST-HCG-Tabelle.pdf

Beitrag von mariszu85 12.05.11 - 21:36 Uhr

Danke das denke ich auch denn ich bin mir sicher das ich schwanger bin den habe alle anzeichen und meine Brust ist auch größer geworden. Ich warte noch paar Tage und dann mache ich einen Test.