Die geburt von unserem sohn jonas

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von liebes..23 12.05.11 - 20:12 Uhr

halli hallo
so jetzt hab ich mal zeit für den geburtsbericht sind am 10.nach hause gekommen endlich#herzlich#huepfder kleine hatte den gelbsuchtwert erhöht so musste er 2tage lang eine fototherapie machen aber jetzt ist alles gut#huepf#verliebtalso zur geburt#blume

jonas lag schon sehr früh tief und fest im becken sodass mir gesagt wurde er kommt wahrscheinlich früher,ich war dann am 3.mai morgens beim normalen wöchentlichen fä termin das ctg war unauffällig leichte wehen obwohl ich doch welche merkte seit dem vorherigen abend...dann bei der untersuchung des mumu stellte sich heraus das er schon 2cm offen war und gmh verstrichen mh ja gut aber da kann man ja mit rumlaufen dachte ich..
den ganzen tag über hatte ich wehen aber unregelmässig na bin schön in wanne da echte wehen ja stärker werden nee nix wurd sogar besser und sie waren fast weg doch so nach1 stunde bauten sie sich wieder auf und ich verlor nen teil des sp.
abends rief ich noch meine hebi an wie ich mich verhalten solle da die wehen wohl stärker wurden aber nicht regelmässig..ich sollte mich hinlegen und ausruhn falls es losgeht hat man so noch energie getankt#scheinhab mich um 22uhr hingelegt und bin eingedöst so um kurz vor 23 uhr kam mein mann ins bett und ich hatte so nen kurzen schmerz im bauch und dachte mir ach stehst eben auf und gehst nochmal vorsorglich für die nacht zur toilette nach zwei schritten dachte ich so was ist das da lief es die beine runter(hatte mir extra ne wasserdichte matte fürs bett geholt und wo passierts im flur#augen)ich schnell hände drunter und auf die toilette gesetzt und meinen mann gerufen er müsse kommen er nur wieso was ist und dann sah er es und sagte nur oohh gott werde grad total nervös#rofl#schockich bin ganz ruhig geblieben wusste ja da jonas so tief lag war keine gefahr wegen der nabelschnur#prohab mich ausgepolstert#scheinangezogen nochmal überlegt ob wir alles haben und im kreissaal angerufen dann meine mama und schwiegermutter und dann sind wir losgelaufen zum kh wohnen nur 5zu fuß davon weg..das war echt schön so an der frischen luft.
dann im kreisaal angekommen merkte ich den druck und beim ctg sah man deutlich die wehen der mumu war schon 3cm offen dann eben zum us da kamen sie schon kurz hintereinander und doll wieder in den ctg raum oh gott dachte ich nur wusste nicht wohin mit mir dann sagte die hebi zu mir ob ich was gegen die schmerzen wollte also die zäpfchen würden nix mehr helfen entweder spritze in popo oder pda ich erst ach nee und dann kam ne wehe ui gut pda jetzt gehts noch
hab mir dann ein ophemd angezogen und rüber in kreissaal da waren die wehen echt heftig dann kam der anästhesist und zack die pda oh schön was für ne erlösung dann hatten wir bis so kurz nach2schön ruhe konnten entspannen und das ctg war zu jeder zeit gut..dann wurde mir ein wehentropf eingehängt weil so die letzte phase zu langsam anlief aber 2min nach dem einhängen kamen die presswehen mit voller wucht wusst gar nicht wie ich die veratmen soll aber mein mann hat mir so geholfen bei allem ohne ihn hätt ich es nicht geschafft er hat mich motiviert beruhigt und war einfach da..
war echt anstrengend und schmerzhaft und das tollste war es war grad so entscheidene phase mit dem köpfchen dann ging die wehe ui hab da alles zusammen geschrien und mich hin und her gewälzt naja soweit es ging und der chefarzt sagt ja das ist jetzt unangenehm..brr wenn der wüsste aber dann mit voller kraft noch mal und dann unter hechelanleitung hatten wir es geschafft unser jonas war endlich da.dann wurde ich noch genäht also war ein leichter scheidenriss aber sonst nix ui zum glück.
Oh jonas war so schön rosa und schrie sofort und wir schmusten mit ihm schön noch so 2,5stunden rum bis wir aufs zimmer gefahren wurden.wahnsinn was aus unserer liebe für ein wunder entstanden ist.#verliebt#verliebt#verliebt
alles im allem war es aber eine schöne geburt und vorallem eine schnelle#freu
jonas geboren am 04.mai um 3:07 mit 53cm und 3720gr und ku 34cm#verliebt#verliebt

Beitrag von beat81 12.05.11 - 21:39 Uhr

Oh wie schön #verliebt Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures kleinen Mannes :-)

Unser Sohn wird auch Jonas heißen. Habt ihr auch einen Zweitnamen? Ich habe in gut 3 Wochen ET. #verliebt

Freu mich schon riesig auf meinen Jonas #winke

Beitrag von liebes..23 14.05.11 - 12:39 Uhr

huhu oh dir alles gute#kleenee haben wir nicht ihr??ja schöner name#freu
glg johanna mit jonas#verliebt

Beitrag von beat81 14.05.11 - 13:19 Uhr

Er wird Jonas Eliah heißen #verliebt

LG beat mit Jana und demnächst auch Jonas ET-21 #verliebt

Beitrag von liebes..23 14.05.11 - 19:15 Uhr

Oh ja das hört sich schön an:-)euch alles gute #klee
Glg Johanna mit Jonas im arm#verliebt