Kündigung der wohnung

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von winniethepoohbear1 12.05.11 - 21:08 Uhr

Hallo
wir wohnen nun seit 01.02.2010 in unserer wohnung.im mietvertrag steht keine kündigungsfrist drin.
also haben wir ja die gesetztliche von 3monaten wenn ich jetzt kündige.wie muß die kündigung aussehen.
ich stehe nun total auf dem schlauch heißt es dann kündigen zum 31.08.2011 oder zum 01.09.2011.
das neue haus können wir am 02.09.2011 beziehen.
könntet ihr mir dabei helfen.

vielen danke#danke

Beitrag von wasteline 12.05.11 - 21:25 Uhr

31.08.2011

Beitrag von parzifal 13.05.11 - 06:38 Uhr

Du musst gar kein Datum angeben zu wann Du kündigen willst. Dann gilt die Kündigung zum nächst möglichen Termin (hier der 31.08.2011).

Wenn Du ein Datum angibst, dann musst Du zum 31.08.2011 kündigen.

Steht denn fest, dass der Einzugstermin zu 100% feststeht? Müsst ihr noch renovieren bei Auszug?

Ansonsten bietet es sich m.E. an die Wohnung und Haus einen Monat miettechnisch zu überschneiden. Das spart viel Streß.

Beitrag von windsbraut69 13.05.11 - 07:33 Uhr

Wenn Ihr erst zum 2.9. in das neue Haus ziehen könnt, würde ich die Wohnung nicht zum 31.8., sondern einen Monat überlappend kündigen oder könnt Ihr Möbel (und Euch) problemlos den Tag über zwischenlagern.

Dann bestünde aber immer noch das Risiko, dass sich der Einzug verzögert....

LG,

W

Beitrag von winniethepoohbear1 13.05.11 - 08:07 Uhr

hallo
sorry ab dem 01.09.2011 können wir rein ist ein schreibfehler

Beitrag von windsbraut69 13.05.11 - 13:00 Uhr

Schon besser :)
Steht 100% fest, dass alles fertig ist oder ist es gar kein Neubau?

LG

Beitrag von winniethepoohbear1 13.05.11 - 14:00 Uhr

hallo
kein neubau.es ist alles etwas übersürzt.wir sind 02/10 umgezogen und nun haben wir dieses haus angeboten bekommen.
es ist wirklich ein glücksgriff zahlen für 3 zimmer mehr genauso viel wie hier.
es muß halt renoviert werden das werden wir nächste woche sehen.

Beitrag von windsbraut69 13.05.11 - 15:33 Uhr

Dann ist ja alles gar nicht so schlimm, wie ich es im ersten Post verstanden hatte :)

Ich dachte, Ihr steht vom 31. - 02. auf der Straße und zieht dann in einen vielleicht noch nicht fertigen Neubau...

LG und viel Spaß beim Renovieren,

W

Beitrag von stellamarie99 13.05.11 - 07:44 Uhr

Hiermit kündige ich das Mietverhältnis zum 31.05.2011, frisgerecht zum 31.08.2011...

Beitrag von nobility 13.05.11 - 12:06 Uhr

" Hiermit kündige ich das Mietverhältnis zum 31.05.2011, frisgerecht zum 31.08.2011... "


Richtig heißen muss es;

Hiermit kündige ich das Mietverhältnis Fristgerecht zum 31.08.2011...

> zum 31.05.2011 < das läßt du wech.

Beitrag von stellamarie99 13.05.11 - 12:12 Uhr

Oder so...