NMT+3 Test negativ das war's dann wohl

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von staeff1984 13.05.11 - 06:14 Uhr

Guten Morgen, müsste jetzt NMT +2 oder + 3 sein. Test negativ. Das war's dann wohl oder? Der Test war der Clear blue Digital.

Lg

Beitrag von angillina 13.05.11 - 06:26 Uhr

Morgen...

Das tut mir sehr leid. Ich wünsche dir Kraft für den nächsten Zyklus.

Lass den Kopf nicht hängen!

LG

Beitrag von ibo 13.05.11 - 06:41 Uhr

Kann sein dass deine ES verschoben ist und deshalb war die Test negativ.
Ich wünsch dir viel#klee

Lg ibo

Beitrag von babymaus12 13.05.11 - 07:05 Uhr

ich bin heute auch NMT +3 habe aber gestern mit dem Clearblue Positiv getestet .. denn hätte ich es nicht getan wüsste ich immer noch nicht so richtig das ich schwanger bin...

ich hatte mir die Cleartests aus der Dose ausm Internet bestellt und die waren immer nur seeeeeeeeeeeehr schwach positiv.. auch heute morgen noch nur ein hauch einer zweiten linie

aber ich wünsche dir noch viel glück das du bald ss bist

alles gute

Beitrag von doris0808 13.05.11 - 14:09 Uhr

ach mensch lass dich #liebdrueck
ich bin gleichweit, hab bis jetzt 1 negativen test vom nmt ... seitdem traue ich mich auch nicht mehr testen ... ich warte noch 1 woche und wenn dann keine mens in sicht is traue ich mich nochmal ... #zitter#zitter#zitter

alles gute für den nächsten üz #pro