wie lang muss ich noch warten???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von annalo78 13.05.11 - 06:50 Uhr

Morgen Ihr Lieben bin gerade zur vorbereitung meiner ersten Icsi...

Mir wurde am letzten Dienstag Enantone Gyn gespritzt und ab da bis diesen dienstag sollte ich jeden Tag 2 Kps. Norethisteron nehmen....

In meinem Normalen Zyklus hätte ich am montag meine mens bekommen müssen, dachte die verschiebt sich durch die Tabletten????

Bis jetzt ist immer noch keine mens da nur ständige starke unterleibskrämpfe musste schon schmerztabl. nehmen...

Habe montag termin in kiwu zum Ultraschall und dannn soll ich anfangen zu spritzen aber wenn die mens nicht kommt....

soll ich den termin verlegen????

Wie lang habt ihr auf die mens gewartet???

Lg Annalo78

Beitrag von colafrosch 13.05.11 - 06:58 Uhr

Guten Morgen

Ich hab gehört und gelesen das sich die Mens verschieben kann..
Bei mir war sie Pünklich..
Ich hatte aber nur eine DW-Spritze zwei Wochen vor Mens..
und erst als mens kam musste ich Gonal f spritzen..

Wünsche Dir ganz viel Glück und das Ihr bald Pos. Testen könnt..

Grüsschen Cf