Anziehung anderer Männer

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von windelwinnie83 13.05.11 - 07:06 Uhr

ich hab 2 kinder, mein jüngster ist grad 9 monate alt!
nun purzeln die Pfunde und ich fühl mich derzeit wieder prima und hab auch ab und an richtig Lust mich zurecht zu machen! nun ist es aber so, dass sich auf einmal gute Freunde zu mir hingezogen fühlen!
Einerseits macht es richtig Spaß und tut gut, dass eben auch andere einen attraktiv finden, andererseits bin ich ja verheiratet, aber zeitweise sieht mein Mann eben nicht, was ich tue! versteht ihr mich?!
ist irgendwie so ein zwiespalt!

Beitrag von dienini1987 13.05.11 - 07:10 Uhr

Genieß es doch, dass du umgarrnt wirst!
solange du weißt zu wem du gehörst ist es doch völlig normal.. wir frauen brauchen bestätigung!
und wenn du deinem mann vielleicht einmal durch die blume sagst, dass es dich glücklich machen würde, wenn er dir vielleicht mal einige komplimente entgegen bringen würde, wäre das thema vielleicht schon aus der welt geschaffen..
ich gehe einfach mal davon aus, dass er dich - ebenso wie die anderen männer - attraktiv findet! also braucht er vielleicht einfach nur einen denkanstoß ;-)

Beitrag von white-blank-page 13.05.11 - 07:29 Uhr

dann stups ihn mit der nase drauf.

wenn du willst, dass auch er (unbedingt er) dich sieht, schreib es dir notfalls auf die stirn.
manchmal sind männer einfach schnarchnasen, leben in ihrem gemütlichen trott und merken erst viel zu spät, dass da der EINE gute freund "guterer" als die anderen ist... ;-)
so, wie du dich anhörst, will st du ja von deinem mann gesehen werden. also tanz für ihn. nackt auf dem küchentisch. und ja, das war bildlich gemeint. denk dir was aus, damit er dich bemerkt, meine ich. und wenn du ihm einfach mal sagst, dass andere männer dich sehen.

alles liebe,

Beitrag von lichtchen67 13.05.11 - 09:09 Uhr

Sieht Dein Mann nicht was Du tust oder wie "granatenscharf" Du aussiehst? Wo ist der Zwiespalt genau?

Natürlich dürfen einen andere Männer attraktiv finden, wo ist da das Problem?

Lichtchen

Beitrag von windelwinnie83 14.05.11 - 07:55 Uhr

ich danke euch!

ja, das Problem ist, dass er zwar ab und an mal erkennt dass es mcih noch gibt, aber dann seine arbeit wieder wichtiger ist!

einerseits tut es mega gut, dass die Freunde von uns mich "anders" sehen als mein mann! immerhin hatte ich schon ziemlich eindeutige Angebote von "fremden"! aber mit meinem mann läuft grad ziemlich wenig!

aber ich weiss wo ich hingehör, das ist nicht das Problem! aber wie gesagt, das mit den anderen Männer gibt einem manchmal echt die bestätigung, eben doch nicht nur Ehefrau und mama zu sein (was ich gern bin) sondern sich eben mal auch als FRAU zu fühlen!