hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lara1107 13.05.11 - 07:26 Uhr

was meint ihr soll ich auf der arbeit was von dem positiben sst erzählen oder warten bis ich beim fa war?#winke

Beitrag von belebice 13.05.11 - 07:27 Uhr

Gumo :)

Erst mal herzlichen Glückwunsch ;)

Ich würde es davon abhängig machen, als was du beschäftigt bist..., was machst du denn?
Ich z.B. bin Erzieherin und wusste, dass ich einen negativen Zytomegalietiter habe und nicht mehr in der EInrichtung arbeiten durfte mit pos. Test

Lg Bianca

Beitrag von belebice 13.05.11 - 07:31 Uhr

Darf ich mal dein Zblättchen sehen bitte *liebguck*..., habe nämlich vor deinem Postiven Test mal draufgeschaut und ich meine, dass deines meinem sehr ähnelt#liebdrueck

Beitrag von zitri-1 13.05.11 - 07:28 Uhr

Morgen lara1107,

also ich würde warten bis nach dem Fa-Termin!!!!
Und #herzlich-en Glückwunsch!!!!!!!!!!!!

Zitri-1

Beitrag von angillina 13.05.11 - 07:28 Uhr

Erstmal Herlichen Glückwunsch.

Würde es noch nicht sagen. Also wenn ich irgendwann so ne Botschaft loswerden darf, dann nicht vor ende der 12.SSW

Ich will dir keine Angst machen, aber in der Anfangszeit kann noch was passieren. Also ich wünsche es dir natürlich nicht, aber warte doch wenigstens ab, bis du das Herzchen bubbern gehört und gesehen hast, ok?

EInfach nur grinsen...hihihi

#winke

Beitrag von lara1107 13.05.11 - 07:33 Uhr

danke für die antworten, ich arbeite als 2te marktleitung in einem penny markt...zb hab ich leider nicht geführt..sorry