Heute noch 2 Wochen

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von bosseinlove 13.05.11 - 07:51 Uhr

Guten Morgen :-D

heute in 2 Wochen ist es so weit.
Und ich bin jetzt schon sooo nervös und aufgeregt vor lauter Vorfreude.

Ich kann jetzt schon kaum noch schlafen und bekomme kaum ein Bissen runter.
Wo soll das bloß hinführen ;-)?

Jetzt muss ich morgen nur noch die Hochzeitstorte bestellen und nächste Woche meine Blumen.
Dann ist alles komplett.

Mach mir jetzt schon Sorgen, ob alles glatt geht, oder ob ich was vergessen hab.
Ist das noch normal?

Tja, und mein Mann ist noch die Ruhe selbst.
Er sagt, er wird erst ein Tag vorher aufgeregt sein.
Und ich mach mich jetzt schon total bekloppt.

Viele liebe Grüße,
Christin

Beitrag von nicole1508 13.05.11 - 08:08 Uhr

Hallo Christin
Ich hab morgen noch 3 Wochen und bis auf die Blumen alles bestellt.
Ich denke das mit dem "hab ich was vergessen"Syndrom laufen noch mehr hier rum,also alles völlig normal.
Ja so einen Mann hab Ich auch zuhause,wenn es nach Ihm ginge,dann rein ins Standesamt,JA sagen,raus und fertig,was war das ein Kampf einen Anzug kaufen zu gehen,oder wenn Ich mit Ihm etwas absprechen möchte dann kommt der Satz,Ach Schatz Du machst das schon,wird schon klappen,Ich hab nicht den Kopf dafür,Ich gehe schliesslich die ganze Woche arbeiten.Ja gut,aber das tue Ich auch und versorge den Kleinzoo und ein grosses Haus noch nebenbei,Aber Wir Frauen sind nunmal eben Multitask oder so...
Naja dir viel Spass und das wird schon!!!
Lg Nicole

Beitrag von bosseinlove 13.05.11 - 08:17 Uhr

Ja, da ähneln sich unsere Männer sehr.
Als um den Anzugkauf ging, hieß es nur:
"Ach Schatz, es ist doch noch sooo viel Zeit."
Aber ich kann mich gut durchsetzen, lach.

Ich hab auch alles alleine geplant und organisiert.
Ich hoffe, ihm gefällt das Resultat ;-)

Wenn mir jetzt nicht schon so dauerübel wär vor lauter Aufregung.
Nehme bestimmt noch 3 Kilo ab bis zur Hochzeit.

Beitrag von nicole1508 13.05.11 - 13:02 Uhr

Haha
Genau WIe Ich Ich hab mir sehr erfolgreiche Argumente....
Hmm Ich denke das Er frühstens beim Anblick seines Weibes im Kleid(das normalerweise nur Hosen trägt)schon hin und weg sein wird,der Rest kümmert Ihn nicht so er hat da nicht soo das Auge für;-)
Ich hoffe Ich nehme nicht mehr ab bis dahin denn dann wirds blöde mit meinem Kleid das wird eine Woche vorher das letzte Mal geändert.
Lg Nicole

Beitrag von isabell001 13.05.11 - 09:25 Uhr

Hey,

na was soll ich sagen wir heiraten am 03.06 also in 3 Wochen und bei uns ist es genau umgekehrt- mein Mann macht sich total bekloppt und ich hab es erst gestern geschafft mein Brautkleid zum Kürzen zu bringen :-p

Naja mach dich nicht verrückt, es soll dein Tag werden und du sollst den genießen!!!!



LG Isa