Sport, aber eben ohne Hüpfen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessi31 13.05.11 - 07:54 Uhr

Guten Morgen Zusammen,

nächste Woche habe ich endlich meinen FA-Termin und dann schauen wir mal, was der sagt. Urbia zeigt mir nun an 6 SWW.
Da ich nicht ganz auf Sport verzichten möchte, mache ich unser Taebo (aber ohne Hüpfen, geht ja hauptsächlich im Arme und Beine) und das in die Knie). Bauchübungen lasse ich jetzt ertmal ganz.

Trotzallem hatte ich abends im Bett schon so ein Ziehen im Bauch, als wenn sich die Bänder dehnen.

Was meint Ihr?#gruebel

LG#winke

Beitrag von babsi1972 13.05.11 - 07:56 Uhr

Nicht hüpfen ist gut.
Bauchübungen kannst du im 1. Trimester ganz normal machen. Später dann solltest du nur noch die schräge BAuchmuskulatur kräftigen.
Viel Spass dabei
lg
Babsi

Beitrag von jessi31 13.05.11 - 08:05 Uhr

Hallo Babsi,

lieben Dank für Deine Antwort. Kann man am Anfang noch machen? Ich habe hier ständig was anderes gelesen. Die schräge Bauchmuskeln mache ich jetzt auch noch, aber die geraden nicht mehr mit, erst recht nicht mit Gewicht. Bist Du Trainerin oder so? Was machst Du aktuell noch für Sport? LG