37 Wochen Schub

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von corky 13.05.11 - 08:26 Uhr

guten morgen und einen schönen Freitag den 13. #winke

Ich wollte mal fragen ob mir jemand (vielleicht auch jemand mit dem oje ich wachse Buch) mal eben helfen kann?

Mein Kleiner ist jetzt 39 Wochen alt und seit auch fast genau 2 Wochen wirklich anstrengend. E bekommt zwar auch mal wieder Zähnchen aber das allein kann auch nicht der Grund sein.

Ich schau/lese wegen Schüben immer auf dieser Seite http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/wachstumsschub3.htm und was dort beschrieben ist zum 37. Wochen Schub entspricht wirklich exakt dem was mein Kleiner Muckel grade darstellt #verliebt

Ich wollte nun wissen ob mir jemand sagen kann wie lange der Schub so ca. dauert denn dort steht nichts darüber. der nächste soll dann ja auch schon wieder 46. woche kommen

Wir haben die anderen Schübe kaum bemerkt aber nun so richtig. Vor allem das schlafengehen ist der Horror - geht das noch jemanden so und könnt ihr mir Hoffnung auf Besserung machen? #herzlich

Liebe Grüße
Marie

Beitrag von nine-09 13.05.11 - 08:51 Uhr

Also,

soweit ich weiß soll der 14 Tage dauern. Wir waren auch drin im Schub.
Habe dann auch hier gefragt. Dann hab ich das Buch "Oje,ich wachse!"
Da hab ich dann gelesen das bei dem Schub das Gehirn sich weiter ausprägt. Meiner ist seit Tagen fauler,das heißt er dreht sich nicht so wie vorher und eine Nacht hatten wir die er durchgemacht hat. Dann wurde es besser.
Jedes Kind ist aber anders,bei uns war es nur die eine Nacht,ansonsten gehts momentan. Nur das er sich nicht so viel bewegt wie sonst. Ach und seit drei Tagen nimmt er die Füße in die Schnute.

LG Janine mit Finn-Noel 8 Monate und fast 2 Wochen

Beitrag von corky 13.05.11 - 09:13 Uhr

14 Tage würde ja gehen dann müsste bald ja schon wieder schluss sein hoffe ich :-)

Das mit dem einschlafen ist nun auch erst seit 3 Tagen so schlimm vorher war es immer gut. Er schläft auch so furchtbar schlecht. Naja mal schaun.

Fortschritte gehen grade ohnehin knall auf fall Krabbeln, hochziehen etc. Also faul ist mein Wirbelwind als einziges grade nicht #verliebt

Naja wird schon alles vorbei gehen - danke für deine Antwort
#winke