2. Kind immer größer und schwerer wie das erste!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von illysmum 13.05.11 - 09:30 Uhr

Stimmt es, dass das 2. Kind nach der Geburt immer größer und schwerer ist wie das Erstgeborene??? Ich bin selber etwas korpulenter, habe nur 10 Kilo in der SS zugenommen.
Jetzt bin ich mit Kind Nr. zwei schwanger und schätze das ich diesmal über 10 Kilo zunehmen werde #zitter- damit erhöht sich meine Sorge das ich ein noch schwereres Kind kriege.
Wie war/ ist es bei Euch!!!!:-)

Beitrag von mamimona 13.05.11 - 09:32 Uhr

in der 2.ss jetzt hab ich weniger zugenommen,bis jetzt 10kg weniger und das kind ist auch kleiner und leichter.

Beitrag von haruka80 13.05.11 - 09:34 Uhr

Hallo,

ich glaube, so pauschal kann mans nicht sagen, es hat ja auch nix mit der GEwichtszunahme der Mutter zu tun.
Mein 1. Sohn kam 3 Wochen vor ET relativ groß und schwer zur Welt, mein 2. Baby ist immer 5-6 Tage zurück , viel kleiner und leichter als mein Großer es in Bauchzeiten war.
In der 1. SS hab ich 18kg zugenommen, ich könnte mir vorstellen, dass ich diesmal am Ende auch wieder um die 15kg plus habe.

Ich hab allerdings auch schon oft gehört, dass das 2. Kind oft schwerer und größer ist, sowas sieht man dann meist aber ja auch schon im Verlauf der SS.

L.G.

Beitrag von siem 13.05.11 - 09:35 Uhr

hallo

nr 1 hatte bei 40+5ssw 51cm und 2680g
nr 2 hatte bei 40+4ssw 50 cm und 3060g.

ich hoffe nr 3 bleibt dann so bis 3500g ;-)

bei meinem bruder hatte
nr 1 52cm und 3800g und
nr 2 52cm und 3500g.

lg siem 21ssw

Beitrag von illysmum 13.05.11 - 09:43 Uhr

Hoffe wirklich das es nicht schwerer wie 4100 g wird #schwitz#zitter.....

Beitrag von yvi-79 13.05.11 - 10:05 Uhr

hallo,

in meiner ersten SS habe ich fast 20 kg zugenommen. Meine Tochter kam mit 52 cm und 3770 g geboren.

in meiner jetzigen SS habe ich bis jetzt knapp 4 kg zugenommen und mein Wurm ist auch nicht so groß und ist auch leichter.

also würde ich sagen, dass es nicht stimmt.

LG
Yvi

Beitrag von yvi-79 13.05.11 - 10:08 Uhr

tolles Deutsch Yvi #schwitz #klatsch

Beitrag von little2007 13.05.11 - 10:05 Uhr

Bei mir war Kind Nr. 1 53cm und 3860g
Nr. 2 54cm und 3680g
Nr. 3 53cm und 3830g

Ich bin schon auf Nr. 4 gespannt, tippe aber auf ähnliche Werte!

LG little2007 35SSW

Beitrag von anni1612 13.05.11 - 10:05 Uhr

Hallöchen,
ich bin zwar nicht schwanger#schmoll, aber ich bin ein zweites Kind.
Ich bin der 39ten Woche zur Welt gekommen und war grade 48cm groß und habe 2,2kg gewogen. Meine ältere Schwester wär 54cm undhat ein Kg mehr gewogen.
Das ist von Kind zu Kind unterschiedlich. Das hat nichts mit der Reihenfolge der Kinder zutun.

LG#winke

Beitrag von carrie23 13.05.11 - 10:17 Uhr

Nein nicht unbedingt wobei mein Bauch bei der zweiten wesentlich größer war.
Marcello geboren am 14 April 07 ET+2 3040 Gramm 49 cm
Mareilla geboren am 16.Mai 08 in der 37. SSW 2240 Gramm und 45cm
Luna geboren am 6.September 2010 in der 37. SSW mit 3020 Gramm und 50cm

Beitrag von krissy2000 13.05.11 - 10:21 Uhr

Bei mir wars andersrum, aber das kann auch mit dem Geschlecht zusammenhaengen. mein erstes Kind (Junge) hatte 3,5 kg, mein 2. (Maedel) 3 kg.

Lg Krissy