Pickel!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonnsch73 13.05.11 - 09:50 Uhr

Guten Morgen nochmal,
ich leide derzeit noch unter Pickeln im Gesicht, wird gefühlt von tag zu tag schlimmer. Hatte leider auch vorher nicht die reinste haut.
Wie ist das bei euch? Hört das auch mal wieder auf?
Hat jemand ein Wundermittel?

LG
Yvonnsche

Beitrag von kizim09 13.05.11 - 09:55 Uhr

guten morgen, also in meiner ersten ss hatte ich es auch und es geht jetzt auch wieder los, schon bevor ich überhaupt wusste das ich schwanger bin.

es wird auch bei mir von tag zu tag schlimmer, und es wurde in der ersten ss auch nicht besser, also die fotos am tag des KS kann ich mir garnicht ansehen, sehe aus wie so ein streuselkuchen,

geholfen hat mir überhaupt garnichts außer make up... aber da shien es auch irgendwann durch.... es waren zu viele jetzt auch wieder..

im gegensatz zu dir habe ich sonst nieee probleme mit pickeln und einen total reine saubere Haut..

da müssen wir wohl durch.

glg kizim 09+ Nalan 17 Monate und #ei 13 ssw

Beitrag von redhead83 13.05.11 - 09:56 Uhr

Hi!

Das mit den Pickeln kenn ich nur zu gut.
Bei mir sind allerdings Gesicht, Rücken und Dekoltee betroffen.
Und das nicht zu wenig!

Wundermittel gibt es leider keine! #sorry
Ich reinige mein Gesicht morgens und abends mit Abschminktüchern und Reinigungscreme und mache alle 2 Tage ein Peeling.
Dann benutz ich noch Anti-Pickel-Gel, welches ich über Nacht drauf lasse.

Aber gebracht hat es nicht wirklich was.
Und ich bin mittlerweile Ende der 28.SSW.

Wenn Du Glück hast, wird es besser.
Aber ich kann dir leider nicht allzu viel Hoffnung machen... #schmoll

Gruß Carina

Beitrag von yvonnsch73 13.05.11 - 09:59 Uhr

#heul

Beitrag von minimi1308 13.05.11 - 10:02 Uhr

Das Problem hab ich auch...Aber vor allem ganz schlimm am Hals :(

Beitrag von pink-panther86 13.05.11 - 10:06 Uhr

hi

hatte ich au, meine haut is immer schlimmer geworden, jetzt ist es sehr sehr viel besser!
gegen diese art von pickel kannst net viel machen(wegen hormon umstellung), aber ich hab des gemacht:

1. gesicht morgens und abends mit einem waschgel gereinigt und eine feutigkeitsgelcreme drauf( meine haut neigt zum fetten)

2. jeden 2 tag gesicht ein peeling verschafft

3. über den ganzen tag verteilt, ein wattepad mit zitronensaft, auf die betroffenen stellen getupft( in meinem fall, stirn und schläfen)

also des hat mir gut geholfen, so hatte ichs a bissle unterkontrolle! :)

lg pink-panther&pummelfee#verliebt