Auch das noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanni2007 13.05.11 - 09:56 Uhr

Hallo ihr alle

Bin grad in der 36.Woche.
Und nun kommen die Wassereinlagerungen.
Habe ganz dicke Beine.
Meine Hände/Arme/ Finger werden taub und kribbelig.
Und die Müdigkeit kommt zurück.

Ich weiß ist nicht mehr so lange aber was kann man denn vlt zur Linderung tun?

Lg.Miri

Beitrag von ida-calotta 13.05.11 - 10:07 Uhr

Hallo!

Viel trinken (Wasser, ungesüsste Tees), schwimmen gehen, Spargel essen und die Füße oft hochlegen. Was man lassen sollte ist ein gezielter Entwässerungstag.

LG Ida

Beitrag von juliz85 13.05.11 - 10:07 Uhr

Huhu!
Mir gehts ganz genauso... ich kann nichtmal esen, ohne dass meine Finger taub werden! Meine Hebi macht ab jetzt Reflexzonenmassage, mal sehen, ob es was bringt. Ansonsten sollen Gurke und Ananas gut sein...
lg

Beitrag von lala-1280 13.05.11 - 10:09 Uhr

Moin,

eigentlich weiß ich auch nur da üblicht:

Bereiche kalt abduschen
viel Trinken
Bewegung
1-2 TL Salz zusätzlich am Tag
zwischendurch die Beine hochlegen

wenn das alles nichts hilft mal beim FA nachfragen

wünsch dir gute Besserung

Beitrag von saha17 13.05.11 - 10:11 Uhr

Hallo!
Meine Hebi hat mir den Schwangerschaftstee bei Wassereinlagerungen von Stadelmann (Apotheke) empfohlen und 2 Tropfen Limettenöl (auch Apotheke; muss reines Öl sein!) auf eine Flasche Wasser.
Außerdem solltest du viel Salz zu dir nehmen und ausreichend trinken. Falls du Zeit hast kannst du auch ne Runde ins Schwimmbad gehen. Ich war im SS-Schwimmen und die Hebi meinte, der Druck im Wasser regt die Nieren an.
So, mehr fällt mir grad nicht ein...
LG Sandra