Mit Ohrenthermometer Tempimessen#kratz

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danika2007 13.05.11 - 10:10 Uhr

Hallo

Die frage steht oben....

Ich führe kein ZB und ich weiß natürlich wo und wann mann Tempimessen soll. Einfach aus neugier messe ich ab und zu mal mit Ohrentherm. und es zeigt (ES+10) seit paar Tagen um die 37,2....

Meint Ihr könnte es was bedeuten oder die ganze ist blödsinn.....

Sorry wenn die frage so doof vorkommt, das ist nur so ein Spaß-frage :-p

Lg

Beitrag von saho84 13.05.11 - 10:13 Uhr

ne, würde ich mich nicht drauf verlassen. Denn du musst wissen, wie hoch deine CL ist!

Beitrag von puschelrolle 13.05.11 - 10:21 Uhr

Die Temperaturmessung im Ohr hat keine Bedeutung bei der Zyklusbeobachtung. Nur die orale oder rektale Temperatur hat Aussagekraft.
#klee
LG
Puschel (11.SSW)