Sind Aquaplay vs. Waterplay kombinierbar? Welche ist besser?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von arlett 13.05.11 - 10:56 Uhr

Hallo,
ich möchte meinem Sohn zum 4. Geburtstag eine Wasserbahn kaufen. Nun habe ich mir beide Aquaplay und Waterplay im Internet angesehen, kann mich aber leider nicht entscheiden.
Weiß jemand von Euch, welche besser (haltbarer) ist? Und sind die unterschiedlichen Firmen miteinander kombinierbar? #kratz

Vielleicht hat jemand einen Tipp, welches Zubehör den schönsten Spielwert hat? ;-)

#danke für eure Antworten

Arlett

Beitrag von grinsekatze85 13.05.11 - 12:35 Uhr

Hallo!

Also an sich sehen die Bahnen/Verbindungen ja gleich aus, glaube hier gab es auch jemand, der Aquaplay hat und von Waterplay ein Teil *mit verbaut* hatte???#kratz
Aber ich weiß es nicht genau.

Wir selber haben Waterplay (einfach weil es die *günstige* Variante war;-)) um zusehen ob mein Sohn auch gefallen an sowas hat und er ist begeistert und wir auch, haben erstmal das Waterplay Set Valencia gekauft, werden aber bald das Waterplay Set Niagara dazuholen und meine Schwägerin (arbeitet im Babyfachmarkt) besorgt uns dafür noch Verbindungsteile. So das wir daraus ein größere Wasserstraßenwelt bauen können.

Denke aber es ist auch wie bei Holzeisenbahnen, hauptsache das Kind hat Spaß!!