dänisches bettenlager lohn?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von linchen0206 13.05.11 - 11:07 Uhr

hallo ich habe montag ein vorstellungs gespräch dort. und habe mich auf teilzeit beworben da ich zur zeit in einem anderen bedrieb vollzeit für ein hunger lohn arbeit. würde ich gerne wissen was ich als gehalts vorstellung angeben kann. ich bin eine gelernte kraft. 10 euro würde ich gerne haben sollte ich dan allso sagen 12 die std?

Beitrag von bobb 13.05.11 - 12:09 Uhr

Kann Dir leider nicht helfen.Muß beim DB nur immer an Scientology denken...

Beitrag von cahahi 13.05.11 - 19:41 Uhr

Hast du mal dort gearbeitet? ;-)

Beitrag von bobb 14.05.11 - 13:30 Uhr

Nein.Warum?

Beitrag von cahahi 15.05.11 - 08:43 Uhr

Die meisten Leute, die dort schon gearbeitet haben, denken so. ;-)

Beitrag von bobb 15.05.11 - 11:21 Uhr

Ich kenne nicht mal welche,die dort gearbeitet haben.Aber wir hatten schon mit Scientology zu tun,auch beruflich.

Beitrag von babe2006 13.05.11 - 12:49 Uhr

12 Euro als Verkäuferin??

Beitrag von morgenstern66 13.05.11 - 14:34 Uhr

Ist das für Dich unvorstellbar?#kratz

Beitrag von mami05-08 13.05.11 - 13:39 Uhr

Ich denke mehr als 8,50 wirst du nicht bekommen, trotz gelernt.

LG

Beitrag von sohnemann_max 13.05.11 - 14:50 Uhr

Hi,

also 12 Euro für eine Teilzeitkraft im Verkauf ist schon gewagt im Vorstellungsgespräch. Aber gut, wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Dass soviel dabei rausspringt denke ich eher nicht. Zwischen 7,80 und 9 Euro die Stunde würde ich sagen - auch für eine gelernte Verkaufskraft.

LG
Caro

Beitrag von rotes-berlin 13.05.11 - 15:17 Uhr

10€/h finde ich utopisch. Bei uns bekommt man gelernt ca. 7-8€/h, ungelernt zwischn 5-6€/h.

Kommt halt immer drauf an wo man lebt und wie dort der Arbeitsmarkt aussieht.

Beitrag von kathrincat 13.05.11 - 17:11 Uhr

war gestern erst im tv, ja wäre der richtige lohn für 12 ,..., aber es zahlt keiner, weil sei alles sagen nicht für aushilfen, muss man sich nicht gefallen lassen und kann man einklagen, aber nur für 3 jahre.