bitte um schnelle hilfe-ab wann fischstäbchen??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von sanja86 13.05.11 - 11:47 Uhr

hallo!

koche grad für meine 3,5 jährige kartoffel mit spinat und fischstäbchen,und da mein 8,8 monate alter sohn schon mit uns mit isst,er isst alles,nur keinen brei mehr,frag ich mich ob er dann auch schon fischstäbchen mitessen kann,ohne panade...???was glaubt ihr geht das??

lg sanja

Beitrag von schwilis1 13.05.11 - 11:49 Uhr

warum sollte es nicht gehen?
Zwerg hat fischstäbchen mit 1 jahr rum bekommen... das wird es hier aber nicht mehr geben... da war der große Bruder da und der wollte eben fischstäbchen...

Beitrag von lalal 13.05.11 - 11:49 Uhr

Hallo,

ja#mampf

lg

Beitrag von sanja86 13.05.11 - 11:58 Uhr

dachte da mein sohn erst 8,5 monate ist,und es heißt ja fisch erst ab einem jahr oder???

Beitrag von muehlie 13.05.11 - 12:15 Uhr

Nein, das heißt es eigentlich schon seit Jahren nicht mehr, aber das hat sich nicht so herumgesprochen wie die ursprüngliche Empfehlung, Fisch erst nach dem ersten Lj. zu geben. ;-)

Beitrag von sanja86 13.05.11 - 12:33 Uhr

ooo,ok danke!#winke

Beitrag von elaleinchen 13.05.11 - 12:16 Uhr

Hi!

Ich glaube, meine beiden haben beide so mit 10 Monaten das erste Mal Fischstäbchen gegessen.

Aber mit Panade! ;-) Das ist doch das leckerste dadran! #mampf

vlg